Visitor Map von www.maploco.com

Donnerstag, 31. Dezember 2009

Wuhu der 100. Post

Mir ist grad aufgefallen, dass mir noch ein Post zum 100. Post dieses Jahres fehlt. Und hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiier ist er!

Super.... toll ... atemberaubend (oder vielleicht doch nicht...)

Ich schau sone Serie, die heißt "Burn Notice" und ist super cool. Es kann sein, dass ich das schon mal gesagt hab, aber egal. Also, die weibliche Hauptrolle der Serie spielt Gabrielle Anwar (Fiona oder Fifi), und diese Gabrielle spielt auch bei einem Film namens "Ein Concierge zum Verlieben" mit. Der Film is auch cool. Obwohl ich finde, dass Gabrielle in Burn Notice besser aussieht und einen geileren Charakter hat.

naja... das wars wohl für dieses Jahr

Letzter Tag im Jahre 2009

Ich war schon ewig nicht mehr am Computer. WOW Es is auch viel passiert.
Natürlich erstmal Weihnachten, da hab ich neben CDs und DVDs auch ein neues Handy bekommen. Boah, das ist sowas von super. Ich liebe es. Von dem Büchergutschein hab ich mir gleich 2 Bücher gekauft: "Faunblut" und "Rubinrot" mal sehen wie die sind.
Ach ja, ich finde Lily Allens Musik ja so geil. Das Album ist der hammer. Die Songs sind so leicht und die Frau hat einfach eine tolle ungewöhnlich liebe Stimme. Das stellt auch einen super Kontrast zu den Textend dar. Zum Beispiel bei "F*** you". Wenn sie mit dieser hohen lieben Stimme "F*** dich" singt. Das ist einfach zu cool.

Außerdem war ich in Avatar in 3D. Meine erste Reaktion: Ich hasse Menschen. Es war so traurig und mitreißend. Aber ich will nicht zu viel verraten, man sollte sich den Film auf jeden Fall selbst anschauen. Der ist nämlich genauso gut wie sein Ruf. Der Song zu dem Film "I see you" von Leona Lewis ist auch so wunderschön und passend.
Ich will ein Na'vi sein. Warum bin ich als Mensch geboren?

Schönes neues Jahr 2010
Wünscht euch
Satori

FELICE ANNO NUOVO

Dienstag, 22. Dezember 2009

Sonntag, 20. Dezember 2009

Die Wand ist weiß

Wenn ein berühmter Philosoph sagt: "Die Wand ist weiß!", wird diskudiert, was er damit meinen könnte. Steht es für die Monotonie des Lebens? Für die (scheinbare) Unschuld der Welt? Und ist die Wand ein Symbol für Unterdrückung und Gefangenschaft?
Und dann fragt man den Philosophen, was er sich dabei gedacht hat. Und er wird antworten: "Die Wand ist weiß!"

Das hab ich mir ausgedacht, als wir wieder mal Gedichtinterpretation in Deutsch hatten. Ich finde wir interpretieren viel zu viel in Gedichte/Bilder hinein. Warum können wir sie nicht einfach genießen?
Nebenbei: Ich mag keine Gedichtinterpretationen. Ne, ne.

Es ist so schön weiß draußen. Es hat viel geschneit und deshalb ist es wunderbar weiß.

Bis denne
Satori

Ja, ja, die bilder kommen noch.

Samstag, 19. Dezember 2009

Wahhh ... die Apokalypse naht

Gestern wollt ich eingentlich New Moon in der Originalfassung sehen. Tja, war wohl nichts. Der Film läuft nicht mehr original. Dann haben meine Freundin und ich beschlossen in "2012" zu gehen.

Der Film ist echt total schockierend. Und obwohl ich Katastrophenfilme (speziell die der Untergruppe: Weltuntergang) nicht leiden kann, hat mir der Film gefallen. Meine Freundin und ich waren beinahe am dauerkreischen und heulen. Wir konnten uns kaum beruhigen.

Aber ich wäre da nie mit Kindern rein gegangen, die 12 sind. Dafür war das viel zu grausam.

Armer Sasha... (dank ihm mag ich Russland jetzt noch mehr, als ich es durch "Wächter" schon mochte)

Muss noch Weihnachtsgeschenke kaufen.

Adieu
Satori

P.S. Über den Weltuntergang:
www.21dezember2012.net
www.weltuntergang-2012.de

21.12.2012

Montag, 14. Dezember 2009

'ier die Bilder!



Soo... hier sind die Bilder. Zwei Sachen:

1. Gestern kam endlich endlich der Jumper-Film. Ja, ich hab wirklich Ewigkeiten darauf gewartet. Ok, vielleicht war es nicht so super tausende Fanfiktions darüber zu lesen, obwohl ich den Film noch nicht gesehen habe. Denn erstens kannte ich dadurch schon die grobe Handlung und zweitens war ich dadurch total beeinflusst. Zum Beispiel lieben die FanFik-Girlies Griffin und Millie ist ihnen egal. Da hatte ich natürlich schon Vorurteile.

2. Ich habe X-Men Origins: Wolverine Film gesehen. Und ich steh ja so auf Gambit. Ich wusste ja schon immer, dass der cool is. Außerdem liebe ich seine Art zu kämpfen. Das einzige, was mich gestört hat war, dass es auf Deutsch keinen französischen Akzent hat. Das nervt. Auf Englisch hat er wenigstens einen leichten Akzent.
Was mir noch aufgefallen ist, dass eigentlich so ziemlich jeder X-Men Charakter einen eigenen Film verdient. Tja, bekommt er aber nicht!

Gute Nacht
Satori

Samstag, 12. Dezember 2009

Ja....

Bilder werden nachgeliefert. Ich weiß, ich weiß. Mach ich aber noch, ne.
Also ich hatte aber auch viel zu tun.

Dienstag, 8. Dezember 2009

60 € Kino-Geld

Diesmal hab ich das Bild mit nem anderen Programm gemacht, nur so zum ausprobieren.

Ich hab New Moon gesehen und fand den Film ehrlichgesagt besser als den ersten. Wirklich. Ok, natürlich habe ich auch dort was auszusetzen (am meisten nerven mich die Hallucinationen, das hätte so viel besser gewirkt, wenn man nur Edwards Stimme im Hintergrund gehört hätte, so fiel auch der Unterschied zu da, als sie grad am sterben war gar nicht auf, denn erst da sieht sie sein Gesicht), aber im Endeffekt war der Film eigentlich cool.

Meine Freundin und ich haben dabei auch mal kurz noch zig Filme gefunden, die wir unbedingt im Kino sehen wollen. Und wir haben uns auch geschworen das wirklich zu tun. *seufz* 60 € weniger

  • Avatar
  • Küss den Frosch
  • Disney's eine Weihnachtsgeschichte
  • Alice im Wunderland
  • Das Bildnis des Dorian Gray
  • Cirque du Freak - Mitternachtszirkus
  • Das Kabinett des Dr. Parnassus
  • New Moon Originalfassung
  • Sherlock Holmes
Na dann auf und Geld ausgeben.

Grüße
Satori

Sonntag, 6. Dezember 2009

Heute ist Nikolaus!


Schönen Nikolaus euch allen. Soo... ich hab nen Film gesehen, der heißt "Blood and Chocolate". Ziemlich cooler Film und ich liebe Aiden. Aiden ist so toll. Naja, worauf ich hinauswollte ist, dass der Film in Rumänien spielt und die Werwölfe dort Lugaru (ich weiß, dass das falsch geschrieben ist) heißen. Dieses Wort ist so unglaublich schön. Hey, da fällt mir ein, ich hab grad das Wort in einer Fanfiktion gelesen... moment... Loup Garoux. So steht es da geschrieben, ich weiß immer noch nicht, ob das richtig ist, ist aber immerhin besser als meins.

Bis denne
Satori

Freitag, 4. Dezember 2009

Puh!


Das wär geschafft. Nun habe ich auch endlich die Mathe-Arbeit hinter mir. Gut. Morgen geh ich Geschenke kaufen und übermorgen ist Nikolaus. Boah, wie schnell die Zeit vergeht.
Ich hab gestern und heute beinahe den ganzen Tag verschlafen. Mist, oder? Ich finde schon.

Das heutige Bild ist jetzt nicht so super, tut mir Leid, aber ich mag das von gestern.

Eigentlich passiert grad so gar nichts. Hmm... Früher als Kind verging die Zeit bis zum nächsten Tag immer schleppend langsam. Heute? Naja, gestern hat erst der Dezember angefangen und morgen ist schon Nikolaus. Immerhin heißt das, dass wir bald Ferien haben. Yeiiiiiiiiiiiii

Arrivederci
Satori

Mittwoch, 2. Dezember 2009

...

Pacing, pacing, pacing, slip, fall, get up, pacing, pacing...

Dezember ...hach


Ich liebe den Dezember. Einzig und allein wegen der Weihnachtszeit, aber ich liebe ihn. Ich liebe es aufzuwachen und jeden Morgen ein Kläppchen aufzumachen und dann die Schokolade zu futtern. Ich liebe es meinen Freunden und meiner Familie Geschenke zu kaufen. Und sein wir mal ehrlich ... ich liebe es Geschenke zu bekommen. Ich liebe den Weihnachtsmarkt. Und die Kerzen. Ich liebe die gechillte Zeit in der Schule (mal abgesehen davon, dass wir noch Mathe und Italienisch schreiben).

Adieu
Satori

Montag, 30. November 2009

Morgen ist der 1. Dezember

Jaaaaaaaaaaa... Adventskalender. Aber morgen schreiben wir auch Deutsch, das ist nicht ganz sooo toll. Ich liebe die Weihnachtszeit. Sie ist so schön und gemütlich und einfach supiii.
(ja, ich weiß, dass ich spinne)
Mist! Ich glaub ich sollte noch lernen, nicht wahr?

Ciao!
Satori

Donnerstag, 26. November 2009

Bald ist Wochenende xD

Ja... super Feststellung, nicht wahr? hmm... mir ist langweilig.
Ich war noch nicht in New Moon. Ohhhh! Bei ner Umfrage, welchen Film ich als nächstes sehen will, habe ich nicht New Moon sondern Avatar angekreuzt. Eigenartig, nicht? Aber irgendwie auch nicht, da ich die Filme zu den "Biss..."-Büchern ja auch blöd finde.

Bald ist schon wieder Weihnachten. Wie die Zeit vergeht... Ich werde natürlich wieder einen Adventskalender machen. Jaha, wirklich! Ich hab noch überhaupt keinen Plan, was ich meinen Freundinnen schenken soll oder meinen Eltern oder sonst irgendwem. Nein!!!!! Aber halt, es ist erst Ende November, ich hab noch hammer viel Zeit....
Obwohl es ja schon Ende September Weihnachtszeugs zu kaufen gab. Das finde ich total übertrieben. Naja, wenn sie was damit verdienen, sollen sie es doch machen.

Bis denne
Satori

Samstag, 21. November 2009

Die Kreditvereinbarungsklausel

Das ist eine der Übersetzungen des Englischen Wortes "covenant". Warum ich das überhaupt nachschlage? Gestern lief ein Film, der so hieß. "Der Pakt - The Coventant". Die ham das mit Pakt übersetzt und nicht mit Kreditvereinbarungsklausel oder förmliches rechtsverbindliches Versprechen. Aber zurück zum Film. Der war wiedermal grottig bewertet. Ich fand den gar nicht grottig. Kann aber auch daran liegen, dass ich ne Schwäche für heiße Jungs habe. xD Es geht nämlich um (unglaublich heiße) Hexen-Jungs, die Probleme kriegen. Und zwar in Form eines anderen Hexers, der mehr Macht will und dazu dem Haupttypen die Kräfte abziehen will.
Klappt natürlich nicht. Puh! Eigentlich fand ich den Film cool. Hmmm....
Außerdem gibt es dazu ganze 2054 Fanfiktion auf www.fanfiction.net. Das ist viel. Da sieht man mal wieder WER Fanfiktion schreibt. Nämlich Mädchen. Teenager Mädels.

Da fällt mir ein, ich hatte mal ne Kamera, da konntest du die Bildqualität auf "Geldstrafe" umstellen. Da hat wohl jemand die falsche Übersetzung von "fine" (ausgezeichnet) gewählt.

Adieu
Satori

Dienstag, 17. November 2009

So Cinderella in a party dress...

Ich liebe dieses Lied. Das ist "A Dustland Fairytale" von The Killers. Das ganze Album ist toll. Sowieso. Ich liebe auch noch "Spaceman" "Neon Tiger" "This is your life" und die anderen natürlich auch. "Human" eh.

Heute guck ich Dr.House, das auf Englisch übrigens House MD heißt und ich frag mich was MD bedeutet.

Aber jetzt guck ich auch erstmal wieder Fernsehen und zwar "Burn Notice" von gestern aufgenommen.

Ich hab die "Firefly"-Folge von Samstag verpasst. Ahhhhhhhhhhhhhhhh...

Eigentlich find ich Französisch ja cool und es klingt schön. Und ich kann den französischen Akzent im Deutschen auch gut hinkriegen. Aber ich versteh es einfach nicht und das nervt mich tierisch.

Adieu
Satori

"La bugia è una cosa meravigliosa."
(Die Dunkelheit ist eine wundervolle Sache. - isn Zitat von wo weiß ich allerdings nich, is aber schön)

Sonntag, 15. November 2009

Profil bei Polyvore

Ich hab jetzt ein Profil bei Polyvore und zwar "illuminazione". Das ist Italienisch für Erleuchtung. Da kann man sich so Klamotten-Sets zusammenstellen. Ziemlich cool find ich.
Hier der Link:
http://www.polyvore.com/cgi/profile?id=1146428

Warum nur?

Super Frage, findet ihr nicht auch. So ein resigniertes, Unverständnis ausdrückendes, kleines Sätzchen. Und es bezieht sich darauf, dass ich mich krank sch***e fühle. Eigentlich finde ich dieses "Warum nur?" ziemlich albern und überdramatisiert. Was soll denn bitteschön die Antwort sein? Weil die Welt schlecht ist? Weil du böse wars? Oder was?

Auf jeden Fall is sowieso nicht viel passiert. Naja, es war Freitag der 13. Aber ich glaub an sowas nicht. Und für mich als Italienerin-im-Herzen kommt der wahre Unglückstag ja erst noch und zwar Dienstag der 17.

Ich liebe Pushing Daisies. Ja, ich hab letztens wieder mal ne Folge geguckt. Hach, das war toll.

Bald kommt Clone-Wars. Eigentlich ziemlich öde und billig. Aber was ein echter Star Wars Fan ist, muss sich auch diesen Mist reinziehen. War sogar im Clone Wars Film. Supi!!!!

Bis dann
Satori

Dienstag, 10. November 2009

Krank sein ist mist

Ich bin krank und das schon seit Sonntag. Echt. Ich hatte Fieber und Bauch- und Rückenschmerzen. Nun hab ich nur noch Halsschmerzen und ne laufende Nase. Ich kann nicht in die Schule. Das ist soo mist. Ich wäre tausendmal lieber in der Schule als hier rumzusitzen. Man kann so gar nichts tun. Vielleicht lesen.
Und das hab ich auch getan. Ich hab endlich endlich "Seelen" angefangen. Und ehrlichgesagt bin ich dafür, dass die Seelen unseren Planeten übernehmen. Menschen sind echt zu grausam.

Ich geh mal duschen...

Ciao
Satori

Samstag, 7. November 2009

Herzlich Willkommen in unsrer schönen neuen Welt!

Die Welt geht unter, doch bei uns ist Party, Halli Galli,
alles im Eimer doch wir hüpfen wie bei Dalli Dalli.
Jeder sagt das Klima is 'ne riesen Katastrophe
doch bald brauchen wir nur noch Bikini und 'ne Badehose.
Ich will mehr Fastfood fressen, wer braucht schon Regenwald?
Solang mein Konto voll ist und für mich noch Luft zum Leben bleibt.
Alle sind Hamma drauf, keiner braucht mehr Angst zu haben,
keiner wird mehr krank, weil wir eh schon jede Krankheit haben,
und fliegt das Kraftwerk in die Luft fängt jeder an zu strahlen!

Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
ab heute bleibt nichts wie es war,
alles wird auf den Kopf gestellt!
Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
was morgen wird, ist scheißegal-
Wir feiern!... bis alles zerfällt.

Überall sind Kameras, was für 'ne Riesenshow,
egal wer meine Daten hat, ich hab mein eigenes Video!
Dank Überwachsungsstaat kann ich jetzt seelig schlafen,
jeder hat 'nen Chip im Kopf, liegt im Bettchen, zählt die Schaafe.
Alle sind fröhlich, ham ihr Botox-Lächeln aufgesetzt,
Fett abgesaugt und weg, die Nase sitzt jetzt auch perfekt.
Wir können so viel aus uns machen, auch für kleines Geld,
Brust raus, Bauch rein, schön wie aus dem Ei gepellt,
aufgestellt in Reih und Glied, ein Hoch auf unsre heile Welt!

Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
ab heute bleibt nichts wie es war,
alles wird auf den Kopf gestellt!
Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
was morgen wird, ist scheißegal-
Wir feiern!... bis alles zerfällt.

Uns geht es blendend, alles Lüge was die Zeitung sagt,
ich betreibe Klimaschutz, mein Auto fährt mit Treibhausgas!
Von wegen Öl geht aus, die lügen doch die Ölstaaten,
es gibt genug, wenn sogar Enten schon in Öl baden!
Die Erde füllt sich weiter und es geht immer schneller,
halb so wild, zum Glück ham wir 'ne zweite Welt im Keller.
Wozu den Kopf zerbrechen? Es kann so einfach sein!
Lasst uns einfach mit Computerspielen unsre Zeit vertreiben!
Herzlich Willkommen, hier bei Jubel-Trubel-Heiterkeit!

Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
ab heute bleibt nichts wie es war,
alles wird auf den Kopf gestellt!
Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
was morgen wird, ist scheißegal-
Wir feiern!... bis alles zerfällt.

Ich will das Licht zurück

Es ist viel zu dunkel. Schon um 16.oo war es dunkel. Und um 17.oo sah es draußen aus wie tiefste Nacht. Super, darauf kann ich dankend verzichten. Warum kann es nicht hell bleiben? Warum knipst nicht mal irgendwer die Sonne wieder an?
Ich weiß warum. Weil es nicht geht. So einfach ist das. Nervt leider trotzdem.

Wisst ihr was ich toll finde? Den Song "Schöne neue Welt" von Culcha Candela. Da nehmen die all diese schlechten Sachen und tun so, als wär das was gutes. Dieser Song ist soo herrlich ironisch. Im nächsten Post kommt auch der Text dazu.

Hab schon ne Woche nichts mehr geschrieben... Ich will keine Lateinarbeit schreiben. Ich hab das Gefühl, dass ich das nicht mehr auf die Reihe krieg. Ich schlampe mit der Schule und hab trotzdem total viel Stress-Gefühl. Mist. Aber das ändert sich jetzt. Genau.

Bis denne
Satori

Sonntag, 1. November 2009

Unsere Gesellschaft in drei (ok eigentlich) vier Worten

Ja, das ist toll. Und zwar aus dem Buch "Die Känguru-Chroniken" (von Marc-Uwe Kling; sehr witziges Buch nebenbei).

1) Parkhaus (- steht für die Bebauung und Verpestung der Welt)
2) Mikrowelle (- dafür dass alles immer schnell gehen muss, Hektik, für den Verlust von traditionellen Werten und für Faulheit)
3) digitaler Bilderrahmen ( - dafür, dass wir sinnfreien überflüssigen technischen Schwachsinn lieben, einfach nur weil es möglich ist)

Cool.

Gestern war Halloween. Ja. Und meine Freunde haben darauf bestanden rumzugehen, wie kleine Kinder. War trotzdem sehr witzig. hmmm...

Ciao
Satori

Mittwoch, 28. Oktober 2009

Haben ... haben, haben!

Wisst ihr was ich bin der Typ Mensch, der sich Bücher kauft, die man ausleihen könnte.
... der sich CDs kauft, obwohl man sich die Musik aus dem Netz ziehen kann.
... der sich DVDs kauft, von Filmen, die man halb legal im Internet anschauen kann.
Ich halte sowas gern in der Hand. Schau es mir immer wieder an. Stell es ins Regal. Zeig es anderen. Und bin glücklich etwas Reales zu haben.
Ich will Sachen BESITZEN.
Kurzum. Ich bin die Sorte Mensch von der die Wirtschaft lebt.
Getreu nach dem Motto: Ich brauche keinen Grund, um neue Sachen zu kaufen. Nur GELD!

Ach ja .. und obwohl es mir sehr schwerfällt warte ich bis meine Lieblingsserien im Fernsehen laufen, anstatt sie in mittelmäßiger Qualität im Internet zu gucken.

So.. ich geh schlafen, sonst schlaf ich wieder zu wenig.

Bye
Satori

Dienstag, 27. Oktober 2009

Seht mal!

Ich hab ein neues Profil bild und einen neuen Profil Text. Jaaa... toll. Das Bild ist aus Barcelona. Wo es noch warm war... *seufz*

Mann, ich bin schon wieder nicht dazu gekommen mehr zu schreiben, denn jetzt muss ich essen und dann gucke ich "Burn Notice".
Sehr coole Serie.

Machts gut
Satori

Freitag, 23. Oktober 2009

Satori - Logo die Erste

Hier kommt mein erster farbloser Entwurf eines Satori-Logos. Noch nicht perfekt, aber ein Anfang.

Drop-dead beautiful - zum sterben schön

ich liebe diesen Ausdruck. Zum ersten Mal gelesen in einer Oceans 11 Fanfiktion. Der Film ist übrigens genial.

OH MY GOSH!!!! Ich hab gerade entdeckt, das die von mir so sehr verehrte Synchronstimme von Ewan McGregor auch die Synchronstimme von Orlando Bloom ist (zumindest in ziemlich vielen Filmen. Hammer! (der Typ heißt übrigens Philipp Moog)
Warum ich das überhaupt nachgeguckt habe? Ich mache ein Heft mit den Basisinfos und weiteren informationen und anderem Zeugs zu meinen Lieblingsfilmen und -serien. Angefangen hab ich schon mit Der Herr der Ringe, Moonlight, Primeval, Pushing Daisies und Star Wars. Da sind dann solche Sachen wie "wann sind die Leute gestorben?", "Unterschiede von verschiedenen Vampir-Legenden", Inhaltsangaben oder Filme in denen die Schauspieler noch mitgespielt haben.
Zu den Basisinfos gehört eine Darstellerliste, sowie die Liste der dazugehörigen Synchronsprecher. Dafür hab ich bei wikipedia geforscht und bin auf diese Erkenntnis gestoßen.

Ich hab ein drop-dead beautifulles Kleid gekauft. Das ist wirklich wunderschön und sieht einfach nur toll aus. ;)

Bis dann
Satori

Ich hab mir vorgenommen ein bisschen mehr zu verlinken. Und fett, kursiv oder farblich zu schreiben, damit man wichtige Sachen gleich erkennt. Kann sein, dass ich es ein bisschen übertrieben habe...

Mittwoch, 21. Oktober 2009

awwww... headache - Kopfschmerzen

Mist! Ich weiß natürlich überhaupt nicht woran das liegen könnte. Mist!

Ich sollte ins Bett gehen! SOFORT!

Sonntag, 18. Oktober 2009

this is fun fun fun

Erstmal:

Der Pessimist sieht das Dunkle am Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht den Zug in den Tunnel fahren.
Und der Zugführer sieht drei Idioten auf den Gleisen.

Hahahah.... das ist aus dem Häfft Schülerkalender .... da stehen sehr witzige Sachen drin

Dann noch etwas, was ich in der Zeitung gefunden habe. Das sind Deutsche Sprichwörter wortwörtlich ins Englische übersetzt, so dass kein Engländer sie je verstehen würde:

I think my pig whistles (Ich glaub mein Schwein pfeift)
Holla the woodfairy (Holla die Waldfee)
My lovely mister singing club (Mein lieber Herr Gesangsverein)
There you go on the woodway (Da bist du auf dem Holzweg) - das ist das geilste -

Fertig!

Nee doch nich... dieser Cameron Bright Junge, der die Kids in X-Men 3 und Ultraviolet spielt (hab ich geschriebenm, ihr erinnert euch) spielt Alec in New Moon. Krasss...

Ciao
Satori

Montag, 12. Oktober 2009

Sonne tanken c( :

Ich fahr für ne woche nach Barcelona. Sonne tanken. Das ist genial, denn wenn es hier kalt ist, ist es da immer noch warm und sonnig. Hach... ich liebe Sonne...
Mehr fällt mir grad nicht ein. Ich weiß... öde. Egal!
Barcelona wird toll, besonders, weil ich meine freundin mitnehmen darf. Jaiiiiiiii
Supi!
Das wars!

Bye
Satori

Samstag, 10. Oktober 2009

Was zum...

Gestern, habe ich ein bisschen "Cold Case" geguckt. Da ist mir aufgefallen, dass ich die Synchronstimme von dem Scotty Typen kenne. Also guck ich bei wikipedia.de nach und was lese ich da, eine Liste von Sprechrollen, bei dem er mir aufgefallen sein müsste:

Das mir das nich aufgefallen ist. Ich mein, ich hab ne ganze Zeit lang Navy CIS geguckt und Inspector Barnaby natürlich und zur Unterhaltung auch gerne mal Cosmo & Wanda und Hotel Zack & Cody. Nicht zu vergessen X-Men. Außerdem liebe ich Pyro. Warum also ist mir das nie aufgefallen, dass all diese Leute von dem selben Typen gesprochen werden???

Ich bin übrigens fest davon überzeugt, dass der Typ der Jack Carter bei Eureka spricht ebenfalls Arwin von Hotel Zack & Cody spricht. (ich check das mal kurz)
*gecheckt* Oui, das stimmt. Der Typ spricht sogar Jack Harkness von Torchwood. Verblüffend.

Und der der Fargo spricht ist auch die Stimme von Shia LaBeouf.

Ich liebe es Synchronsprecher nachzugucken, denn dann ist man immer fasziniert, wo die überall mitgesprochen haben. Die meisten Synchronsprecher haben übrigens bei Yu-Gi-Oh! mitgesprochen. Komisch, nicht wahr?

Infos alle von www.wikipedia.de . Ja...

Good night sleep tight
Satori

Freitag, 9. Oktober 2009

"Meine Botschaft an die Welt" Teil 3

Endlich wieder eine Botschaft an die Welt von meiner lieben Freundin Jenny (lieb dich Schwesterherz <3). Die Botschaft ist kurz aber prägnant. (Hilfe!!! ich benutze fremdwörter) Mit Janine ist übrigens die Janine von der anderen Botschaft gemeint.

"Ich möchte, dass Janine die Weltherrschaft an sich reißt!" (by jenny k.)

b.t.w. (= by the way = nebenbei) das will ich auch! Janine an die Macht!!! Uns kontrolliert sie ja eh schon.

Adieu
Satori

treacherously = heimtückisch

Donnerstag, 8. Oktober 2009

Dunkel ists ... die Zweite

(gefunden auf: http://www.familie-ahlers.de/witze/dunkel_wars.html )
Dieses Gedicht oder zumindest so ähnlich, war eins meiner Lieblings Pixie - Bücher. Mein anderes Lieblings-Pixie-Buch hieß "Wie die Schildkröte zu ihrem Panzer kam". Das war toll. Aber irgendwann haben meine bösen Eltern es weggeschmissen. In dem Heftchen geht es darum, dass die Schildkröte, als sie noch keinen Panzer hatte immer von den großen Tieren getreten wurde. Bis sie eines Tages einen Afrikaner beobachtete wie er Zeugs in einer Schüssel zubereitete. Aber sie fiel von dem Palmenblatt direkt in den Topf und der Deckel noch obendrauf. Das Zeug wurde hart und der Deckel ging nicht mehr ab. Fortan hatte die Schildkröte also ihren Panzer und wurde nicht mehr getreten. Ende.
Naja...
Morgen ist der letzte Schultag.... YEIIIIIIIIIIIIII

fun

Bis denne
Satori

Once upon a time there was a girl named ... Jane. Jane was a Jumper.

Dunkel ists...

"Dunkel war's, der Mond schien helle,
Schneebedeckt die grüne Flur,
Als ein Auto blitzesschnelle
Langsam um die Ecke fuhr.

Drinnen saßen stehend Leute
Schweigend ins Gespräch vertieft,
Als ein totgeschossner Hase
Auf der Sandbank Schlittschuh lief.

Und der Wagen fuhr im Trabe
Rückwärts einen Berg hinauf.
Droben zog ein alter Rabe
Grade eine Turmuhr auf.

Ringsumher herrscht tiefes Schweigen
Und mit fürchterlichem Krach
Spielen in des Grases Zweigen
Zwei Kamele lautlos Schach.

Und auf einer roten Bank,
Die blau angestrichen war
Saß ein blondgelockter Jüngling
Mit kohlrabenschwarzem Haar.

Neben ihm 'ne alte Schachtel,
Zählte kaum erst sechzehn Jahr,
Und sie aß ein Butterbrot,
Das mit Schmalz bestrichen war.

Oben auf dem Apfelbaume,
Der sehr süße Birnen trug,
Hing des Frühlings letzte Pflaume
Und an Nüssen noch genug.

Von der regennassen Straße
Wirbelte der Staub empor.
Und ein Junge bei der Hitze
Mächtig an den Ohren fror.

Beide Hände in den Taschen
Hielt er sich die Augen zu.
Denn er konnte nicht ertragen,
Wie nach Veilchen roch die Kuh.

Und zwei Fische liefen munter
Durch das blaue Kornfeld hin.
Endlich ging die Sonne unter
Und der graue Tag erschien.

Dies Gedicht schrieb Wolfgang Goethe
Abends in der Morgenröte,
Als er auf dem Nachttopf saß
Und seine Morgenzeitung las."

Dienstag, 6. Oktober 2009

You're crazy - I know

Ahhh ich kann kein Deutsch mehr. Ich grad so "Das ist comfortable..." Ich benutze englische Wörter in meiner normalen Alltagssprache. Wie komisch ist das denn... ohne nachzudenken, einfach so.
Was sagt man im Deutschen nochmal zu unextra? Im Englischen ist es involuntary, das weiß ich, aber im Deutschen... Übersetzung: unfreiwillig (nee, passt nicht), ungewollt (besser), unbeabsichtig (jaaa, ich denke das passt)

ich geh jetzt fernsehen...

ja... bye
satori

Montag, 5. Oktober 2009

Mitschnitt einer icq - Unterhaltung

mf = my friend = meine freundin
ich

mf: ich hab grad kristen stewart mit nem ausgestopften wolf gesehen, soll mir das jetzt irgendwas sagen? ^^
ich: ja
kla
das sind bella und jake
mf: ich weiß
ich: das sagt dir, dass jake ein werwolf ist und bella sehr nahe steht
mf: ich wusste nicht, dass taylor lautner so begabt ist, dass er selbst einen ausgestopften [w]olf spielen kann
dadaduff
DER witz des abends
ich: genial
mf: yeah

Samstag, 3. Oktober 2009

Oh, I'm so going to love it

Gestern guck ich so Star Wars... wer hätte das gedacht??? Also ich gucke so Star Wars und dann war Werbung und dann kam so ne Werbung für die Blue Ray Disk von x-men origins und man sah vielleicht 2 sekunden Gambit und ich tick voll aus: "Oh wow da ist Gambit!!!!" Ich bin schon eigenartig...
Dann kam die Vorwerbung welche Filme bald auf ProSieben laufen werden. Auch von einem Film namens "Jumper". Die Sequenz war ein Typ der plötzlich irgendwo aufgetaucht ist mit dem absolut heißesten devil grin der Welt. Da war schon klar, dass ich den Film sehen musste. Dann hab ich herausgefunden, dass da Anakin (Hayden Christensen) die Hauptrolle spielt und dass es um Leute geht, die sich teleportieren können und gejagt werden. Hab sogar schon ein paar Fanfiktion dazu gelesen. Oh, ich werde diesen Film sowas von lieben!!!!
(apropos Kristen Stewart hat auch nen Auftritt dort)

Wir ham angefangen ne Serie zu gucken namens "Burn notice". Cool und lustig ... werden wir weiter gucken. In den ersten beiden Folgen spielt der Teufel aus Reaper (Ray Wise) mit. Wie klein die Filmwelt doch ist...

Bis denne
Satori

P.S. Wenn man meinen Blog so liest, könnte man glauben ich tue nichts anderes als vorm Fernseher zu sitzen...

Mittwoch, 30. September 2009

OMG ...

Morgen ist schon Oktober!!!! Mist! Wie die Zeit vergeht... grad waren noch Sommerferien und jetzt... Ende Oktober ist Halloween, das wird richtig cool. Jai! Ach ja, es gab Anfang September schon Halloween Sachen und letztens habe ich bei Staas Weihnachtszeugs entdeckt. HALLO?! Wir haben erst Ende (ganz ganz Ende) September, aber egal!!! (Ihr müsstet mich mal hören, das "aber egal" sag ich total oft und in verschiedenen Zusammenhängen...)

Wisst ihr, was mir aufgefallen ist? Ein geheimes Spazialeinheit Team, das Zeugs jagt, braucht mindestens 5 Mitarbeiter. Wieso?

Also: 1 Anführer - klar, jemanden der die Kommandos gibt
2 operative Leute - die das Zeugs jagen können
1 Computer Genie - sehr sehr wichtig, da ohne Elektronik gar nichts läuft
und 1 Arzt - das wär auch nicht schlecht, da man beim jagen leicht verletzt werden kann und sowieso können Mediziner das Zeugs erforschen

Macht zusammen 5. Einer der operativen Leute kann auch sterben, falls die anderen in der Lage sind mit Waffen umzugehen. So diese Personen braucht es um ein geheimes Spezialeinheit Team zu bilden. Fun

Ciao
Satori

Dienstag, 29. September 2009

Buona sera signore e signori!

Alle finden den "Ultraviolet" - Film grottig. Ich nicht. Vielleicht hab ich einfach keine hohen Ansprüche. Ich liebe auch "Daredevil" und "Catwoman". hmmm... ich steh auf Fights...
Aber dafür finde ich Harry Potter einfach schlecht gemacht. Ok... ich war in Harry Potter 6 in der Originalfassung im Kino und ich fands cool, aber ich mag Catwoman und Daredevil auf jeden Fall mehr. Ja, Ultraviolet hat nicht sonderlich viel Handlung, erinnert vielleicht an andere Filme (nur mal so, der Junge, der bei Ultraviolet, zeugs im Blut hat, ist genau derselbe wie der Heilungs-Junge von X-Men 3 -Cameron Bright- , eigenartig, nicht?) und ist dramarturgisch auch nicht der Beste, aber mich störts nicht.

Ich wollt eigentlich Simpsons gucken ... tu ich auch jetzt.
Und danach schau ich Dr House. Hey!

Adieu
Satori

P.S. Ich laber ein bisschen zu viel über Filme, oder nicht???

Montag, 28. September 2009

Kino - Nacht - Ja - Nein

Gleich gehe ich in "Inglorious Basterds". Jai. Da freu ich mich drauf. Hoffentlich wird das gut. Gestern war ich in "Wie das Leben so spielt". Schöner Film mit super duper Moral. Leider kein absolutes Happy End, aber ging schon.

Ja von wegen. Nein ich darf da nicht rein, weil ich erst 15 bin. Noch nicht mal mit den Eltern. Was für eine verdammte Sch****!!!! So ich war ne ganze Zeit lang sauer und frustriert, bis ich dann endlich geschafft habe mich zu beruhigen. Arg. Ja, ich hab mich genug aufgeregt.
Zu Hause hab ich dann einen Film gesehen, den ich mir mal vor Ewigkeiten für 4€ auf dem Flohmarkt gekauft habe und noch nicht getraut habe zu gucken. Der Film heißt "Ultraviolet". Ich weiß auch nicht, warum ich davor Angst hatte, eigentlich ist der ganz harmlos. Und gut. Hat mir gefallen. Hatte sogar eine Art Happy End. Ich liebe Happy Ends. Ich hasse Filme ohne Happy End. Denn viel zu oft passieren wirklich schreckliche Dinge, da kann doch wenigstens in Filmen alles gut laufen, oder?

Naja, gute Nacht... schon wieder!
Satori

Freitag, 25. September 2009

"How many ..." "NEIN!!" "Ok... How much..."

"How much wood would a wood chuck chuck if a wood chuck could chuck wood? - A wood chuck would chuck all the wood he could chuck if a wood chuck could chuck wood."

Lustig, nicht wahr? Man muss das ganz schnell sprechen, dann klingt es noch komischer.

Vielleicht schreib ich gleich noch mehr.

Doch nicht... ich bin müde ... is ja auch schon spät ... ich geh schlafen.

Gute Nacht
Satori

Mittwoch, 23. September 2009

Dem oben genannten Film "Oben" (Bild oben)

Ich war heute im Kino. In "Oben". Sehr schöner Film. Süß. Ich liebe Kevin (super bunte Paradies-Schnepfe). Hat auch eine Bedeutung. Auch ein geruhsames Leben ist ein Abenteuer.

Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich Star Wars liebe? Sicher mehrmals. Man kann das aber nicht genug sagen. Letztens hat es wieder angefangen bei Pro7 zu laufen. Musste ich natürlich gucken, ehrensache. Ich reg mich immer über Ani auf. Ich mag ihn noch wenn er ein kleines Kind ist, aber dann benimmt er sich so un Jedi-haft. Und dann killt er Typen, obwohl er das nicht darf und heiratet, obwohl das verboten ist.
Naja, ok, er ist nicht der Einzige, der eine Frau hat. Ich lese gerade die "Jedi-Padawan" Reihe (Obi-Wans-Padawan-Zeit) und Qui-Gon hat eine andere Jedi-Frau namens Thal und Obi-Wan hat Siri Tachi. Eigenartige Welt.
Den Jedi-Orden mag ich troztdem.

Möge die Macht mit Euch sein!
Satori

Ich liebe Star Wars und steh dazu!!

Freitag, 18. September 2009

Heute!

Heute ist heute. Und heute ist Freitag. Heute ist auch der Tag vorm Wochenende und der Tag an dem wir die Lateinarbeit geschrieben haben. Was nicht weiter schlimm war. Das ist mal wieder typisch, da macht man sich heftigst verrückt und dann ist alles gar kein Problem.

Ich hab ein Fanfiktion Prinzip aufgestellt. Wollt ihr es hören? Nein? Egal.

Erst liest man normale Fanfiktion.
Dann werden einem die normalen Fanfiktion zu langweilig, weil sie irgendwie alle gleich sind.
Dann beginnt man kranke Fanfiktion zu lesen.
Dann ist man geschockt, was für kranke Fanfiktion es gibt.
Dann fängt man an solche Fanfiktion zu mögen.
Dann ist man geschockt, dass man solche Fanfiktion mag.
Und irgendwann ist einem selbst das egal.

Ich bin natürlich schon bei letzterem angekommen.
Wenn noch was interessantes passiert, teile ich es euch selbstverständlich mit.

Adieu
Satori

Ieri c'era il sole.

Donnerstag, 17. September 2009

Moment mal...

Hab ich beim letzten Mal wirklich geschrieben "Der erste Post im DEZEMBER" ??? Wie dumm.
Naja. Entschuldigung, dass ich schon so lange nichts mehr geschrieben habe, weiß auch nicht woran das liegt...
Vielleicht Vergesslichkeit....

Wir haben diese Woche ne Mathe-Arbeit geschrieben und morgen schreiben wir Latein. Dafür muss ich auch noch lernen, wozu ich verständlicherweise keinen Bock habe. Deshalb hock ich auch am Computer und lese Fanfiktion. Eine meiner absoluten Lieblingsbeschäfitgungen. Neben Zeichenen oder Fanfiktion schreiben oder gute Filme sehen oder einfach irgendetwas mit meinen Freundinnen machen. Ehrlichgesagt machen mir viele Dinge in meinem Leben Spaß. Außer Latein vielleicht und Mathe und Physik und Politik und Hausaufgaben. Mist.

Gerstern war ich in Ice Age 3 in 3D. Das war coolig. Obwohl ich den Film vorher schon gesehen hatte. Mein erster 3D Kinofilm war übrigens sowas im "Warner Bros. Movie World", als es noch so hieß und nicht "Movie Park Germany". Mein zweiter 3D Kinofilm war im Kuppelkino von Berlin.
Nächste Woche gehe ich in "Oben". Jaaaa... ich freu mich schon voll. Der Film soll so gut sein.

Ich hör dann mal auf. Latein wartet.

Ciao
Satori

Amo l'italiano, ma voglio andare a casa.

Samstag, 5. September 2009

Der erste Post im Dezember - kreativer Titel, oder?

Ach, mir fiel halt nichts besseres ein. Es ist Samstag. Abend. Nacht. Egal. Es wird wieder kälter, was ich natürlich nicht toll finde. Kälte nervt. Es sollte lieber warm sein, dann könnte man schwimmen gehen. Ich war im Sommer kein einziges Mal im Freibad, eigenartig...

Ich geh jetzt schlafen.

Nacht.
Satori

Montag, 31. August 2009

Der letzte Post im August

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es kann nicht schlimmer werden." Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...

Diesen witzigen Spruch habe ich aus einer Fanfiktion. Ich find den irgendwie cool. Naja. Ich hab etwas lustiges entdeckt.
1) Man nimmt seinen Mp3 Player stellt ihn auf Zufallswahl
2) Man sucht sich einThema aus (z.B. Primeval)
3) Man lässt die Musik laufen
4) Man hatt genau so lange Zeit eine mini Fanfic zu schreiben so lange das Lied dauert
5) Diese mini Fic muss zu dem Lied passen oder davon inspriert sein
6) Man schreibt genau 10 davon
Das habe ich gemacht und zwar zu Primeval und Twilight. Manchmal ist es schwer, weil einem zu diesem bestimmten Lied nichts einfällt und man sich dann etwas aus den Fingern saugen muss. Aber es ist spaßig.

Ich hab letztes Wochenende schon wieder Moonlight geguckt. Schon wieder bis 3.oo Nachts. Eigentlich sollte das mir nicht guttun. Aber meinem Körper scheint das egal zu sein.

Der August ist zu Ende. Und daraus, dass mir heute Morgen beim Fahrrad fahren die Hände abgefroren sind, schließe ich, dass auch der Sommer so langsam ein Ende hat. Schade.

Bis zum September
Satori

Donnerstag, 27. August 2009

Serenity

"Take my love, take my land,
take me where I cannot stand.
I don't care I'm still free,
you can't take the sky from me.
Take me out to the black,
tell them I ain't coming back.
Burn the land and boil the sea,
you can't take the sky from me.
................
There's no place I cannot be since I found Serenity, you can't take the sky from me."

Dienstag, 25. August 2009

Can you see the light???

Das is nen Insider. Sorry, musste ich grade eben loswerden. Ich hab ein bisschen "Fashinontrix" auf Viva geguckt. Eigentlich ziemlich langweilig find ich. Aber, da hat die so ein Model interviewt, das auch in ein paar Filmen mitgespielt hat. Sie haben so die Filme gezeigt und da war auch X-Men III dabei. Ich dachte, hmmm wen könnte die gespielt haben. Irgend ne Nebenrolle. Callisto, ne die sah anders aus. Arclight, genau, das kann sein. Und ja ich habe Recht dieses Model, Omarah (oder Omahyra oder Omyhra, die Website kann sich nicht entscheiden) Mota, spielte in X-Men 3 Arclight. Jaaa...

Is schon spät, oder?

Nacht
Satori

P.S. ähmm...

Donnerstag, 20. August 2009

Oh my gosh ist das heiß

Heute war der erste Tag in diesem Jahr, an dem wir hitzefrei bekommen haben. Als es verkündet wurde, befanden wir uns nicht im Schulgebäude, das freudige Kreischen war aber nicht zu überhören.
____________________________
So das da über der Linie war am Donnerstag. Heute ist SONNTAG, der 23. (nur so zur Info) Irgendwie habe ich vergessen das zu posten. Naja, egal. Dann schreib ich heute eben mehr. Gestern Nacht hab ich kaum geschlafen, bin aber trotzdem nicht müde. Interessant, ich weiß.

Im Kino habe ich so die Vorwerbung für sonen Film namens "Die Päpstin" gesehen. Und da dachte ich: Dieser Typ, das ist doch Faramir! Ich wollte das nachschauen, aber nirgendwo im Internet stand das. Also hab ichs gelassen. Ich hatte das schon fast wieder vergessen, als ich in einer Kinozeitschrift einen Bericht über diesen Film gelesen hab. Und was seh ich da in der Darstellerliste? Natürlich: David Wenham - FARAMIR!!!!!
In dem Artikel stand sogar: [...] der Herr-der-Ringe-Faramir [...]

Nochwas. Heute hab ich das Ende von sonem grottig bewertetem, doch nicht so grottigem, Film mit dem Namen "Pathfinder" gesehen in dem böse Wikinger-Ork-Bestien mitspielten. Der Hauptheld kam mir so irgendwie bekannt vor, also greif ich nach der Fernsehzeitung (der Film lief nämlich gestern) und lese: Karl Urban. Karl Urban hat EOMER in Herr der Ringe gespielt. Toll!
Die weibliche Hauptrolle wurde überigens von Moon Bloodgood gespielt, dieselbe Moon, die in "Terminator-Die Erlösung" mitspielt.

Noch nen schönen Abend
Satori

P.S. Scary Movie 1 ist lustiger als Scary Movie 2.

Samstag, 15. August 2009

Soooo....

Übermorgen beginnt die Schule wieder. Den Großteil der Ferien habe ich einfach gechillt. Tja. Egal. Eigentlich freu ich mich wieder auf die Schule. Ich meine, dann seh ich alle meine Freunde endlich wieder jeden Tag und nicht nur dann, wenn ich mich dazu bequeme sie anzurufen. Außerdem haben wir dann wieder Kunst. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaa
Meine Lieblingsbeschäftigung als Fach. Cooler geht es doch nicht, oder?
Aber ich hätte auch noch ruhig länger Ferien haben können.

Wollt ja noch etwas schreiben, habs aber vergessen, vielleicht fällt es mir wieder ein...

Bye Bye
Satori

Sonntag, 2. August 2009

*heul* Warum interessiert sich niemand mehr für mich???

Ja, das wundert mich wirklich. Sonst hatte ich immer ca. 15 Hits pro Tag und die ganze letzte Zeit nur einen oder gar keinen. Was ist los? Seid ihr alle nicht da? Oder habt ihr beschlossen, dass mein Leben viel zu uninteressant für euch ist?
Ich hab nämlich ein paar Sachen, die ich schreiben würde, aber ich habe keine Lust etwas zu schreiben, was eh niemand liest!

Tja, hoffentlich wird das nach den Ferien wieder besser...

Adieu
Satori

Mittwoch, 22. Juli 2009

MELDUNG

So ich habe jetzt auch anonyme Kommentare zugelassen. Mir war nicht klar, dass das verboten war.
Schreibt doch mal was!
BITTE
ja?

Ach was!

Kaum bin ich mal 2 Wochen weg interessiert sich niemand mehr für mich! Schade... Hoffentlich ändert das sich wieder, denn jetzt bin ich ja wieder da! XD
Ernsthaft, ich fahre nie wieder mit dem Auto in den Urlaub. Staus über Staus über Staus. Nervtötend sage ich euch. Naja, wir haben es ja überstanden.

Nur eine Sache ärgert mich, ich habe so lange auf die dritte Staffel "Eureka - Die geheime Stadt" gewartet und ausgerechnet wenn ich weg bin, fangen die damit an. Das gibt es doch nicht! Folglich habe ich die ersten beiden Folgen verpasst. So ein Mist. Vielleicht finde ich sie noch irgendwo im Internet!

So bevor ich mich wieder verabschiede, bekommt ihr noch diesen höchst amüsanten Spruch von mir, den eine Mutter zu ihrem schreienden kleinen Kind gesagt hat:

"Setz dich hin und strahl Ruhe aus!"

Also...
Bye
Satori

(P.S. Das kleine Kind ist dieser Anforderung nicht gerecht geworden. ohhh)

Freitag, 3. Juli 2009

Tomorrow I'll be in Italy

Ich habs auf Englisch geschrieben, weil es sich auf Englisch so schön reimt. (be - Italy)
Also morgen fahre ich für 2 Wochen nach Italien!
Arrivederci
Satori

Muss noch Koffer packen! xD

Donnerstag, 2. Juli 2009

Noch was zu Illuminati - Verschwörungstheorie

Nachdem ich "Illuminati" (einem Film mit Kirche und so) gesehen hatte, habe ich im Auto das Radio angestellt. Und das erste was ich höre ist......
........
......
....
..
.
"Halo" von Beyonce
und Halo ist Englisch und heißt HEILIGENSCHEIN
WoW mir wurde da sicher eine versteckte Botschaft gesendet.
Hmmmm
Hmm
Nur was soll sie bedeuten???

Ein Post 45 Minuten vor Mitternacht

Oh, was für ein überaus kreativer Titel...
Gestern haben die Ferien angefangen. Und ich hab das gleich mal ausgenutzt und war mit Freunden in der Stadt und dann im Kino. In Ice Age 3. Der Film ist super witzig. Wir haben uns so schrott gelacht. Naja, heute war ich dann wieder in der Stadt. Frau kann ja nicht genug shoppen. Ach ja, und heute habe ich bei Media Markt einmal von Amy MacDonald das Album und die Single "Ein Kompliment" von Sportfreunde Stiller für sage und schreibe 2 ct gekauft.
Wie das?
Nun ja, bei MediaMarkt gab es die Aktion, dass man für jede 1 & 2 auf dem Zeugnis einen Euro Nachlass kriegt auf das was man kaufen wollte. Bei mir wären das dann 12€. Die beiden CDs zusammen haben zwar nur 11,98 € gekostet, aber Media Markt musste ja wenigstens etwas einnehmen. Schön für Media Markt!

Am Dienstag hatten wir Wandertag. Wir sind nach Köln gefahren. Wie anscheinend alle anderen Klassen dieses Landes auch. Zumindest kam es uns so vor, als wir im Zug saßen ... äh ... standen ... Überall um einen herum, dicht dran gedrängt waren Leute. Es war so stickig, die Luft ist schon an den Fenstern kondensiert. Glücklicherweise haben wir es dann aber doch noch alle überlebt!

In diesem Sinne
Ciao
Satori

Samstag, 27. Juni 2009

Naja, so viel zu meinem Versprechen

Aber hey, es sind diesmal nur drei Tage vergangen, wenn ich mich nicht täusche. Heute ist Siebenschläfertag. Ich glaube nicht daran. Bzw. ich hoffe inständig, dass das nicht stimmt, denn wenn doch werden wir den Rest des Sommers schwüle Hitze ertragen müsssen. *seufz*

Ich sitze schon wieder viel zu lange am Computer. Mist! Egal...


Hab ich euch schon erzählt, dass ich in "Illuminati" war. Und ja, ich fand den Film sau cool. Und ich mochte Ewan McGregor auch noch als ich wusste, dass er der Böse ist. Ich liebe seine Synchronstimme. Sie ist so sanft und ... ach....

Jetzt war ich wirklich zu lange am Compi. Ich hasse es wenn ich das tue.
Adieu

Satori

P.S. Ich finde die Stimme von dem Typen von Mando Diao sexy! ;D
Gibt es hier irgendwen, den das interessiert????

Mittwoch, 24. Juni 2009

FUN

Jop. Wir waren von Freitag bis Montag auf Klassenfahrt. Dort sind wir unendlich viel gelaufen, was eigentlich eher weniger Fun war. Was aber Fun war, war dass wir ins Kino gegangen sind. In "Nachts im Museum 2". Absolut genial! Ich hab zwar Nachts im Museum 1 nicht gesehen aber egal. Das Kino war definitiv das beste an der Fahrt. Damn (Verdammt auf Englisch - klingt so cool ...) ich muss jetzt leider los. Bis denne mal...
Ich verspreche wieder häufiger zu schreiben!

Satori

Freitag, 12. Juni 2009

Hier das Bild von Lady Gaga!

Tipp: Klickt auf das Bild! In größer ist es schöner!

In meiner SchizophrenieWelt...

"In meiner SchizophrenieWelt bin ich eine depressive Sonnenblume!"
"Und ich bin ein hysterisches Eichhörnchen!"
"Und die depressive Sonnenblume und das hysterische Eichhörnchen sind die besten Freunde!"
"Ja, Genau!"

Donnerstag, 11. Juni 2009

OMG Primeval ist zu Ende

So... am Montag endete die dritte Staffel von einer meiner Lieblingsserien Primeval! Das ist natürlich fürchterlich schrecklich. Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh Ok, eigentlich hab ich mich schon am Montag genug aufgeregt, aber egal. Hoffentlich gibt es wirklich noch eine 4. Staffel. Wenn nicht bin ich unglücklich.
Ich hatte die ganze Zeit Panik, dass Helen es doch schafft die Menschheit auszulöschen. Hat sie dann aber nicht. Sie wurde von nem Velociraptor gekillt. Puh! Mich nervt, dass die jetzt alle irgendwo anders sind. Danny gammelt jetzt alleine in der Zeit von den ersten Menschen rum, weil er zu lahm war die Annomalie zu erreichen, bevor sie sich geschlossen hat. Und Connor und Abby hocken jetzt gerade auf einem Baum in der Kreide Zeit rum. Eigentlich wär alles ganz einfach. Sie müssten nur Helens Annomalie Öffner finden, Danny abholen und nach Hause zurückkehren. Wo ja immer noch Sarah und Becker warten und Sarah eine Idee hat, die sie aber noch nicht verrät. Was ist das für eine Idee???
Egal ich werd wohl oder übel warten müssen. *seufz*

Hey! Ich hab noch ein Bild für euch. Das ist ... (vielleicht habt ihr es schon erraten) Lady Gaga. Hab ich gemalt. Ich ganz alleine!
Heute ham wir frei und wir schreiben keine Arbeiten mehr! Jai... Dafür halte ich aber noch 2 Referate. Naja, ich schaff das schon! xD

Adieu
Satori

P.S. Das Bild muss ich später uploaden, da dieser Computer das iwie nicht hinkriegt!

Samstag, 6. Juni 2009

Das Wunder der Magie...

Gestern haben wir "Prestige" angefangen. Ein Film über sich gegenseitig sabotierende Magier. Auf der einen Seite Hugh Jackman (Wolverine höchstpersönlich), den ich hier in diesem Film tausendmal besser finde als seinen Gegenspieler Christian Bale (der Batman und John Connor aus Terminator 4). Der Typ hat nämlich "aus Versehen" Hugh Jackmans Frau umgebracht. Der Film wird in 3 Zeit Ebenen erzählt: die Gegenwart: in der Christian Bale im Gefängnis Hugh Jackmans Tagebuch liest und wegen dem Mord an diesem vor Gericht steht; die Vergangenheit: in der Hugh Jackman Christian Bales Tagebuch liest und versucht sein Geheimnis herauszubekommen; und die Vor-Vergangenheit: in der Hugh Jackman und Christian Bale sich sabotierenDas Ganze wird durch die Zeitsprünge unüberschaubar. Außerdem kann ich es nicht leiden, wenn die Zauber-Tricks sabotiert werden. Es ist noch fraglich, ob ich den Film überhaupt weitergucke.

Nachdem wir diesen Film angefangen hatten, haben wir eine Fole der Serie "Painkiller Jane" gesehen. Diese Serie läuft immer Donnerstags und es geht um Laute mit besonderen Fähigkeiten, die Neuros, die von dem Team, zudem Jane gehört, eingefangen und gechippt werden, das heißt ihnen wird die Möglichkeit genommen ihre Gabe einzusetzen. Jane selbst hat eigenartige Heilungsfähigkeiten, ist aber kein Neuro. Das alles ist aber eigentlich gar nicht das, was ich sagen wollte.

Also: In dieser Folge, die wir gestern nach dem Magier Film gesehen haben, ging es auch um Magier. Was für ein Zufall!!!!!

Bye
Satori

Wow! Es ist Boromir!!!

Ich hab Vorgestern "Das Vermächtnis der Tempelritter" gesehen. Wir hatten den Film vor über einem Jahr am 2o.o1.2oo8 aufgenommen, sind aber erst dann dazu gekommen den zu sehen. So... als erstes hab ich mir den Kopf darüber zerbrochen wer denn der Hauptdarsteller ist. Jemand sehr berühmtes... nur wer... in der Werbung kam dann die Auflösung: Nicolas Cage. Aha. Wer die weibliche Hauptrolle spielt, hab ich schon früher herausgefunden: Diane Kruger, die Frau, die deutscher Abstammung ist und nach der Werbung und bevor es mit dem Film weiterging, etwas auf Deutsch gelabert hat. Der Film ist eigentlich sehr cool. Ich mag Abenteuerfilme! :D Apropos... habt ihr den "Bibelcode" gesehen? Doch das ist eine andere Geschichte.
Darauf gekommen, wer den Bösewicht spielt bin ich allerdings nicht. Ich wusste, dass ich sein Gesicht schon mal irgendwo gesehen habe. Nur wo? Gerade eben habe ich nachgeschaut und der Schauspieler ist.........Sean Bean. Das ist Boromir. Der Typ hat in Herr der Ringe Boromir gespielt!!!!! WOW

Donnerstag, 4. Juni 2009

And I wonder...

Das liegt daran, dass ich gerade "Lemon Tree" höre. Das ist ein schönes Lied. Außerdem ruft es schöne Erinnerungen hervor. xD Wie "No one". An Schlittschuhlaufen und Urlaub. Urlaub... Juhu, es sind bald Ferien. Wirklich! Sommerferien!!!! Und die einzige Arbeit, die wir noch schreiben müssen ist Mathe. Heute haben wir Deutsch geschrieben. Über Inhaltsangaben. Ging halt so... muss ja. Und Latein ham wir wieder gekriegt, der Druchschnitt war schlecht, aber ich nicht. ;D Puh. Ich mag Latein trotzdem nicht.

An unseren wunderschönen 2 tägigen Pfingstferien hatten wir ganz tolles Wetter. Sonne... Ich will mehr Sonne! Denn jetzt ist es grau und kalt. Mies. [Ich weiß, meine Kommentare sind sehr einfallsreich.] Wenn ich mal im Lotto gewinne, kaufe ich mir ein Haus auf Gran Canaria.

Habt ihr euch mal gefragt, wie es ist, so viel Geld zu haben, dass man nicht mehr weiß wohin damit? So richtig reich zu sein?
Ich habs gestern getan. Ich habe mich gefragt, was ich mit dem Geld machen würde. Zuerst würde ich eine Weltreise machen, weil das cool und verrückt und aufregend ist. Wenn ich wieder zu Hause bin würde ich eine Villa bauen und richtig viel spenden. Zum Beispiel den Regenwald retten oder so.

Ciao
Satori

P.S. Jetzt passt der Titel doch besser, als ich gedacht habe. =)

Mittwoch, 27. Mai 2009

Was zum Eurovision Song Contest

Sooo, ich wollte euch ja was zum Eurovision Song Contest schreiben, bei dem wir wiedermal abgeloost haben. Immerhin nur 5. Letzte, oder so, dank den 7 Punkten von Norwegen, die übrigens, wie ihr alle auch gar nicht wisst, haushoch gewonnen haben. So richtig haushoch. "And twelve points go to Norway!" oder wie Thomas Anders sagen würde: "goes to" Genau, weil points ja auch ein Singular wort ist, vielleicht hätte er sich den Text den er sagen soll genauer durchlesen sollen.
Ich fand uns eigentlich gar nicht so schlecht, aber anscheinend scheint uns keiner zu mögen. Selbst die Niederlande hat uns nur 2 Punkte gegeben und Schweiz nichts. Das was mich an unserem Auftritt gestört hat, war, dass das mehr Amerikanisch war als Deutsch. Da lob ich mir doch die Moldavier mit ihrer Volkstanzgruppe. Wer das übrigens richtig gut gemacht hat waren die Türken, die haben eine gute Mischung aus westlichem Pop und türkischer Musik gefunden.
Nochwas zu dem Gewinner. Das Lied ist voll süß <3! Sehr hübsches unterhaltsames schönes Lied. Der Typ war natürlich auch toll. ;D Außerdem find ich das absolut genial, wie der Geige gespielt hat. Es wundert mich trotzdem, dass der mit so einem Abstand gewonnen hat.
Und natürlich ist es eigentlich ein "Wir lieben unsere Nachbarn"- Voting. Die Skandinavier haben sich schön die Punkte zugespielt. Und diese Ländchen um Russland rum vergeben ihre Punkte an.... trommelwirbel ... Russland. Irgendwie alles sehr vorhersehbar.

Das wars.
Schönen Abend/Nacht!
Satori

Ich hasse Latein!

Morgen schreiben wir eine Latein Arbeit. Das ist mist. Großer Mist. Zwar habe ich heute noch gelernt, aber ich hab trotzdem Angst. Hoffentlich wird alles gut. Eigentlich sollte ich mich ja auch nicht verrückt machen. Egal.

Jetzt hab ich schon wieder ne ganze Weile nichts geschrieben. ... Gestern bin ich um halb zehn ins Bett gegangen. Das ist richtig früh für mich. Werde ich heute wohl nicht schaffen. Bald sind schon wieder Sommerferien. Wie die Zeit vergeht... es kommt mir wie gestern vor, als ich in der Eingangshalle nachgeschaut habe, wer unser/e Klassenlehrer/in ist. Tja, man wird eben älter. XD

Die Primeval Folge am Montag war cool, wenn auch nicht herausragend. Aber das kann man ja auch nicht erwarten. Immerhin ist diese Christine Johnsson tot. Die mocht ich noch nie. Is aber trotzdem schon ein grausamer Tod, von Predatoren zerfetzt. Ich dachte Helen erschießt sie. Helen hat jetzt das Artefakt, das ist bescheuert, sie müssen es unbedingt wieder bekommen. Und nun will Danny jede Annomalie nach Helen absuchen. Jaaaa, super Plan. Mal ganz abgesehen davon, dass Helen euch immer drei Schritte voraus ist, was wollt ihr mit ihr machen, wenn ihr sie dann gefunden habt? Danny kann eben nicht denken. Er kann gut reagieren, aber nicht nachdenken oder die Folgen seines Handelns abschätzen. Mir fehlt Cutter!!!

Bis dann irgendwann...
Satori

Freitag, 22. Mai 2009

ich schreib in letzer Zeit so wenig ... Woran liegt das???

Ja, das frag ich mich tatsächlich. Ich meine, es kann ja nicht daran liegen, dass ich keine Zeit habe. Das habe ich nämlich mehr als genug. Und dass ich selten am Compi bin kann auch nicht stimmen. Lust zu schreiben hab ich auch, also an was fehlt es mir???? Naja, das ist euch wahrscheinlich auch egal, oder?

Ich will bald mit meinen Freundinnen ins Kino gehen. Und zwar in "X-Men Origins: Wolverine". Einziger Haken: Der Film ist ab 16 und wir sind alle noch nicht 16. Tja, das könnte ein Problem sein.
Außerdem läuft "Nachts im Museum 2". Das will ich auch noch sehen.
Und "Illuminati". Nicht nur wegen Ewan McGregor, neiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin! (Auch weil meine Eltern da sowieso rein gehen.)

Und hier wieder eine der tollen Alltagfragen, über die man normalerweise nicht nachdenkt:

Woher kommt der Begriff "innerer Sweinehund"?

Ich meine, warum sollte in uns eine Mischung aus Hund und Schwein hocken und uns zu davon abhalten Dinge zu tun. Check ich nicht!

Ciao
Satori

Dienstag, 19. Mai 2009

Hilfe ich denke in Englisch!!!

Ist irgendjemandem mal aufgefallen, dass kaum noch jemand "out" oder "in" sagt. Hmm... vielleicht geht es ja auch nur mir so. Heute auf dem Weg zum Sport hab ich einfach nur so vor mich hingedacht und plötzlich fällt mir auf, dass ich die ganze Zeit auf Englisch und nicht auf Deutsch gedacht habe. Liegt wohl daran, dass ich in letzter Zeit viele englische Fanfiktion lese. Ich habe gedacht, dass ich die Italienisch Arbeit verhauen habe. Mein "riassunto" (Inhaltsangabe) war meiner Meinung so schlecht. Verhauen hab ichs trotzdem nicht. Puh...Diese Woche haben wir nur zwei Tage Schule: heute und morgen. JUHU super Ferientage. In Deutsch behandeln wir jetzt 3 Themen gleichzeitig, ich frag mich wie das endet.

So jetzt aber genug Schule, wie ihr vielleicht schon geahnt habt, kommt jetzt noch ein bisschen Primeval. So zuallererst: Die Zukunft ist scheiße. Das musste mal gesagt werden. Außerdem: Abby ihr Bruder (mir ist schon klar, dass das falsche Grammatik ist!) ist total bescheuert. Dummer Junge. Als Becker so die Predatoren auf sich gelenkt hat dacht ich nur: Nein Becker, du darfst nicht sterben. Is er dann ja auch nicht. Glücklicherweise. Und ich bin sooooo froh, dass Abby und Connor sich endlich endlich geküsst haben. Meine Güte, darauf warte ich schon mindestens eine komplette Staffel.
Christine Johnsson (ich neige dazu Belinda zu sagen, weil so die Schauspielerin heißt) ist nicht für immer gefeuert. Neiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin!!!!
Das reicht!

Jetzt muss ich essen, vielleicht schreib ich morgen was zum Eurovision Song Contest.
Bye
Satori

Dienstag, 12. Mai 2009

Zitate die 2. und "Ein Tag nur für Jobs"

Wieder Zitate. Meine Güte langsam glaub ich echt ich nerve euch. Als Entschädigung bekommt ihr jetzt erstmal was anderes zu lesen. Gestern waren wir bei so einer Einrichtung wo wir was über Jobs erfahren haben. Den ganzen Schultag lang (und um 11:30 Uhr waren wir schon fertig). Dort haben wir so einen Berufs-Test gemacht. Mein Ergebnis: Förderlehrerin oder Sozialpädagogische Assistentin/ Kinderpflegerin
Ok, man muss dazu sagen, dass dieser Test eher für Leute ist, die nach der 10 abgehen, aber egal! Spaß gemacht hats trotzdem.
Heute waren andere Klassen in dieser Einrichtung oder hatten sonstiges zu tun. Sodass bei Religion wie bei Italienisch jeweils nur unsere Klasse anwesend war. Da es sich bei diesen Klassen um Differenzierungsklassen handelt waren wir nur zu 7. bzw. zu 8. Das war sehr cool
Dazu kam, dass wir heute noch eine Englischarbeit geschrieben haben, das heißt wir hatten kaum Unterricht.

So jetzt die Zitate aus der gestrigen Primeval Folge:

Danny tritt den Ritter. *tret* "Das hat Sie jetzt nur wütend gemacht, oder?" Ritter: *nick*

"Tja, das ist deine Abteilung!" - "Oh, Saurier Transport Logistik... ja... ja... warum nicht?"
-Becker- und man muss sehen wie der geguckt hat ... sooooo cool

Sarah am Telefon: "Ich hör dich gerade nicht, Danny ... Die Verbindung reißt ab!" *aufleg* "Oh, wie dumm!"
Ja, einfach zu blöd...

"Ego vos relinquo in pace!"
- Sir William alias 'Der Ritter' -
Für die Nichtlateiner unter euch: Ich verlasse euch in Frieden.

Gespräch zwischen Connor und dem Typ, der Rex übers Internet verkauft:
Connor: "Ich komme wegen der Echse!"
Typ: "Kostet 3000."
Connor: "Du kannst sie mir entweder herbringen oder ich hol sie mir."
Typ: "Ja... und mit welcher Armee?"
Zoom auf Becker (mit Angebersonnenbrille) plus zwei beliebige bewaffnete und furchteinflößende Soldaten .
Connor: "Meiner, wies aussieht."

Adios
Satori

Montag, 11. Mai 2009

Zitate ...

Ich hoffe ich nerve euch nicht zu sehr mit meinem Primeval Wahn. Wenn doch, tuts mir Leid. Wirklich.
Egal: Hier kommen ein paar Zitate aus der letzten Primeval Folge.

"Der Minister ist ein Volltrottel. Er kann sich gerade mal selbst die Nase putzen. Denken Sie ich lasse mir von einer Regierungsmarionette mit dem IQ von einem Kohlkopf sagen, wie ich meine Arbeit machen soll?"
- Christine Johnson -
Das war dein Untergang, du Alien!!!!!

"Der Minister möchte dich sehen. Irgendwie hat er leicht verärgert gewirkt!"
- James Lester -
Ich kann mir nicht vorstellen warum...

"Das ist sehr nett, Madame." - Captain Becker auf so einen Kommentar von Christine -
darauf dann Danny: "Ich glaub, ich muss gleich kotzen!"
zu cool

"Du bist mein Held!" - Sarah zu Becker, geht zu ihm und gibt ihm einen Kuss auf die Wange -
Lester: "Meiner auch, aber erwarten Sie kein Küsschen von mir!"

So das wars... nur noch 45 minuten, dann kommt die nächste Primeval Folge. Jaiiii
Satori

Samstag, 9. Mai 2009

Nananananana ... lalala

Mir fällt kein Titel ein. Deshalb dieses eigenartige nanana. Die Primevalfolge von Montag war richtig cool. Meiner Meinung nach war das die beste Folge dieser Staffel bis jetzt. Aus irgendeinem Grund habe ich Cutter und Jenny gar nicht vermisst. ... Das war so unglaublich süß, als Connor und Abby da in diesen coolen Klamotten getanzt haben. Und Becker ist sooo mega toll! <3

Captain Becker hat keinen Vornamen. Ich finde er verdient einen.

Das Referat mussten wir letzte Woche doch nicht halten sondern erst nächste Woch. Ach egal...

Ich liebe Fanfiktion. Besonders, wenn sie genau das beschreiben, was ich lesen will.

Ade...
Satori

Samstag, 2. Mai 2009

Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Ich lese gerade eine Fanfiktion, in der eigentlich alles happy seien könnte, aber aus irgendeinem dummen Grund sind alle Beteiligten todtraurig.... keine Besserung in Sicht! Ich kann nicht einfach aufhören das zu lesen, jetzt wo noch alle traurig sind. Ich muss das so lange weiterlesen, bis alle glücklich sind. Aber was ist, wenn die Fanfiktion nicht weiter geschrieben wird und alle immer noch traurig sind. Das kann ich nicht aushalten... Ahhhhhhhhhhhhh

Die Primeval Folge vom letzten Montag war gruselig. Mit diesen ekelhaften Pilzmonstern. Es ist blöd, dass Jenny das Team verlassen hat. Wenn jetzt noch wer, geht/stirbt/etc. flippe ich aus. Als Connor da in diesem Raum fast erfroren wäre, habe ich gedacht: "Wenn der jetzt stirbt, schaue ich keine einzige Folge Primeval mehr!" Gut, dass er noch lebt.

"Reaper" heißt übersetzt "Erntemaschine" - "Mäher". Passt jetzt auch total zu der Serie.... aber egal!

Nächste Woche schreiben wir zwei Arbeiten und halten ein Referat. Dafür muss ich noch lernen. Und zwar heute!!!!

Ade
Satori

Sonntag, 26. April 2009

Nachtrag und Vorraussicht

Soo... ich hab noch was zu der Primeval Folge am letzten Montag. Als Jenny und Connor diese Presseleute aus dem zerstörten Auto gerettet haben, hat Jenny den Mick Harper Typen mit einem Blick angeschaut der sagte: "Ich habs Ihnen doch gesagt, Sie A****". Genau so ein Blick war das!

Ich weiß nicht wann ich meinen Geburtstag feiern soll... Das is bescheuert!
Morgen müssen wir sowas in Musik vortragen, wahrscheinlich aber doch nicht, wenn die anderen Gruppén vor uns wieder so ewig brauchen.

Mal was ganz anderes: In Italienisch lesen wir gerade eine Liebesgeschichte mit dem passenden Namen "Storia d'amore". Das is iwie strange, dass wir schon so viel ohne Wörterbuch verstehen.
Passt ja, denn in den Sommerferien fahre ich nach Italien! Jaiiiiiiiiiiiiii

Bis denne
Satori

P.S. Heute vergesse ich nicht "The Mentalist" zu gucken!!!!!

Dienstag, 21. April 2009

ähäm

Die Primeval Folge gestern war iwie doof. Ohne Cutter is das doof! Ok. Weningsten sind die Presseleute nicht mehr... äh... anwesend und der Danny Typ ist nicht so blöd wie ich dachte. Trotzdem! Die dritte Staffel ist nicht so gut wie die erste und zweite. Irgendwie fehlt das, was Primeval zu etwas besonderem gemacht hat. hmm....

Dafür gefällt mir die Serie die danach kommt! "Reaper - Ein teuflischer Job" Die ist cool. Die werde ich weiter gucken.

So jetzt hab ich immer noch nicht das geschrieben, was ich schreiben wollte, jetzt ist es aber zu spät und ich gehe ins Bett! Schließlich hab ich morgen Schule!

Bouna notte!
Satori

Sonntag, 19. April 2009

Morgen fängt die Schule wieder an

Morgen sind die Ferien schon wieder zu Ende und die Schule fängt leider leider wieder an. Warum können Ferien nicht länger dauern?????

Immerhin sehe ich meine Freundinnen wieder. Das ist doch schon mal was. Aber wir schreiben am Dienstag einen Test und einen Vokabel test und ich hab noch nicht gelernt. So ein Mist!
Das muss ich dann alles morgen machen.

Jetzt gehe ich erstmal weg vom Compi. Vielleicht komm ich heute noch mal wieder!

Adieu
Satori

Samstag, 11. April 2009

Hallo zurück aus Holland!

Ich war für eine Woche in den Niederlanden in den Ferien und gestern bin ich wiedergekommen. Ihr bekommt auch keinen allzu langen Post, weil mir momentan nichts einfällt!
Außer das:

CUTTER IST TOT!!!!! NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich weiß, das ist fürchterlich schrecklich, aber ich halte ja immer noch meine Hoffnungen aufrecht, dass er wiederkommt.

Bye...
Satori

Mittwoch, 25. März 2009

Ahhh... Ich liebe Primeval!!!!!!!!!!!!!!


So am Montag habe ich tatsächlich Primeval geschaut. Wer hätte das gedacht???? Und ich liebe Primeval. So so so so sehr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Außerdem mag ich diese Sarah Page, die ist total cool und Captain Becker.

"Sie scheinen gar nicht überrascht zu sein."
"Oh, ich habe schon viel Erfahrung mit Dinosaurieren, deshalb haben sie mich wahrscheinlich auch ausgewählt."
[...]
"Lassen sie das in Zukunft, die Witze mache hier ich!"

Das ist cool. Ich bin so froh. Jai.... Aber die Viecher, die nächste Woche kommen machen mir Angst.

Übrigens hab ich mich für die Lateinarbeit ganz umsonst verrückt gemacht. Die war total einfach, hab ausnahmslos alle Vokabeln gekonnt.
Jai... (ich mag das Wort)

Bye
Satori

Sonntag, 22. März 2009

Quiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiietsch


Morgen kommt Primeval .... .... .... JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

Ok, eigentlich bin ich schon genug ausgeflippt. Obwohl, darüber kann ich mich nicht genug freuen! *lalalala* Happy happy happy
Außerdem wurde heute meinen Lieblingsff weitergeschrieben! Das ist natürlich auch tollig!
UND... heute ist Sonntag, das heißt heute Abend guck ich Navy CIS und The Mentalist.
JAi

Die einzige Sache, die nicht ganz so cool ist an dem heutigen Tag ist, dass ich morgen eine Lateinarbeit schreibe und dafür lerenen muss. Ich hasse Latein!!!!!!

Soo heute poste ich erneut den Cullen Stammbaum diesmal mit komplett den Schauspielern aus dem Film. nur für dich jk xD

Ade
Satori

P.S. Hatte ich schon erwähnt, dass ich Latein hasse???

Donnerstag, 19. März 2009

Von LED Duschbrausen und fehlenden Ideen


Kreativer Titel, oder? Naja, ich lese so ganz normal Fanfiktion, da entdecke ich unten am Rand so eine Werbung. "LED Duschbrause" Ich dachte so, ne das ist doch nicht wahr. Ist es wohl! Die Seite enjoymedia.ch verkauft tatsächlich Duschbrausen mit kleinen Lämpchen, die dein Duschwasser bunt färben.
Es gibt ja auch soooo viele Leute, die im Dunkeln duschen!!!!
Wenn ich sowas sehe, frage ich mich: Wer zum Teufel kauft so einen Mist???????
Und dann auch noch für 74,90 Chf (ca. €).
Wenn ihr mal gucken wollt, das ist der Link. Da ist übrigens auch das Bild von. Also von dieser Seite da und nicht von mir.
Ich weiß nicht wo ich mein Praktikum machen soll... Ich hab sowas von keinen Plan. Es gibt so vieles, was mich interessieren würde. Genau wie fürn Girls Day. Da hab ich noch nicht mal auf die Seite geguckt, dabei will ich diesen Tag auf keinen Fall in der Schule verbringen.
Hoffentlich fällt mir da noch was ein.
Arrivederci _Auf Wiedersehen
Satori

Dienstag, 17. März 2009

Der Hihi aus der Familie der Honigfresser


Ich schwöre euch, das ist kein Witz. Ich habe zum Spaß "Hihi" in die Suchmaschine eingegeben und dann kam da "Tierdoku - Der Hihi". Ich wollte das natürlich nicht glauben, aber dann habe ich auf den Link geklickt und kam auf eine Wikipedia ähnliche Seite http://tierdoku.com/index.php?title=Hihi . Da! Den Hihi gibt es tatsächlich. Es ist ein Vogel aus der lustig klingenden Familie der Honigfresser. Schon komisch. Gehen den Namengebern etwa die Namen aus?????
Hihi klingt einfach zu albern.
Übrigens, das Bild da oben ist von dieser tierdoku.com seite und es ist ein Hihi-Männchen.
Ich denk das reicht erstmal wieder!
Bis dann
Satori

Freitag, 13. März 2009

Ohrwurmzeit... und die Nachricht des Tages!

Heute hatte ich den ganzen Tag einen Ohrwurm von Amy McDonalds "Run" und das bloß, weil das heute morgen im Radio kam. Eigenartig, ich bekomm Ohrwürmer, wenn ich die Lieder morgens höre. Ich hatte über 2 Tage lang einen Ohrwurm von "The Fear" von Lilly Allen. Das Lied ist total cool und genial, aber irgendwann hat es mich genervt.

But I will run...
....
...
until theres nothing more to live for...

das Lied ist voll schnell zu Ende! Hmm....

Morgen hat meine Freundin Geburtstag und wir feieren auch noch! Jai... Sooo... achja, da war ja noch was: Achtung!

Ahhhhhhhhhhhhhhhh!!!!!!!!!!!!!!
Primeval kommt schon Montag in einer Woche wieder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!!!!!!!!!!

Ich denke das wars. Vielen Dank fürs Zuhören... ähh... lesen!
Ciao

Satori

P.S: Ich habe wirklich sehr laut und spitz geschrieen, als ich das mir Primeval erfahren haben. Ich freu mich sooooooooooooooooooooooooooo

Mittwoch, 11. März 2009

heute ist mittwoch

Meine Finger erfrieren immer, wenn ich am Comuter sitze, deshalb trage ich gerade Handschuhe, was das schreiben auch nicht einfacher macht. Mist! ich kann mit Handschuhen voll nicht schreiben, deshalb hab ich sie mir jetzt ausgezogen. so...

Ich bin schön beschäftigt mit Fanfik lesen, obwohl ich eigentlich Latein machen sollte, dazu hab ich aber keinen Bock. Tja so ist das. Warum muss ich Latein haben??????

Heute kommt Pushing Daisies. Die letzten zwei Folgen! *heul* Für immer! Warum setzen die in Amerika so super Serien ab, als ob das mit Moonlight nicht schon genug wär.

Wahrscheinlich mach ich gleich vor Pushing Daisies noch Latein.
Ciao

Satori

Montag, 9. März 2009

nur das was ich für reli brauche - BITTE IGNORIEREN

Mahatma Gandhi, der mit bürgerlichem Namen Mohandas Karamchand hieß, wurde am 02.10.1869 in Indien geboren. Mit 19 studierte er Jura in England und stieß dort auch auf die Bergpredigt. Er entdeckte Parallelen zu seiner eigenen Religion, dem Hinduismus, und ist besonders von Jesu Engagement für Frieden, Gerechtigkeit und ein Leben ohne Gewalt beeindruckt.
10 Jahre arbeitete er als Rechtsanwalt in Südafrika, bis er eines Tages gewaltsam aus einem Zug geschmissen wurde, weil ein weißer Südafrikaner nicht in der Nähe eines Farbigen sitzen wollte. Von da an kämpfte Gandhi gegen die Diskriminierung Farbiger. Wegen seines Engagements wird er nach Indien zurückgerufen, wo er die Menschen zum gewaltlosen Widerstand aufruft, z.B. keine britischen Textilien mehr zu kaufen, sondern selbst zu spinnen.
Seine wohl berühmteste Aktion war der Salzmarsch. Da sie britischen Kolonialherren verboten hatten selbst Salz aus dem Meer zu gewinnen, mussten die Inder es teuer von den Briten kaufen.
Am 12.03.1930 brachen der 61 Jahre alte Gandhi und viele Freunde, sowie Presse zum Marsch auf. Nachdem sich jeden Tag neue Demonstranten angeschlossen hatten, erreichten sie schließlich am 06.04. das Meer. Gandhi hob eine Hand voll Salz auf und viele andere taten es ihm gleich. Auf diese Geste reagierten die Briten mit Massenverhaftungen, die Polizisten schlugen auf wehrlose Demonstranten ein und 60 000 Inder, darunter auch Gandhi wurden verhaftet. Die Pressebilder schockieren die Welt.
Jedoch erreichte Gandhi erst 1947 sein Ziel: Indien wird unabhängig. Die Gewaltlosigkeit hat schließlich über die Gewalt gesiegt.
Dennoch wurde Indien geteilt, ein Teil für die Hindus und ein Teil für die Muslime. Gandhi erreichte durch einen Hungerstreik, dass die beiden Religionsführer sich trafen und Frieden schlossen.
Schon 1 Jahr später, am 30.01.1948 wurde er mit 78 Jahren von einem Glaubensgenossen erschossen. Er starb mit den Worten „He Ram“ (Gott).

Hallo!

Gerade tippen wir Texte für Musik ab. Von My fair Lady aus einer anderen Sicht.
Naja.
Das ist etwas kompliziert, weil wir auch noch was umschreiben mussten. Wir sind aber gleich fertig. JUHU
Irgendwas wollt ich doch noch sagen....

Ach ja, ich hab gestern wieder "The Mentalist" geguckt, man dieser Typ ist ja sowas von mega genial. Er hat nicht nur eine unglaubliches Beobachtungsvermögen, eine einzigartige Auffassungsgabe, außergewöhnliche Gedankenwege und eine ausgesprochene Genialität, nein, er kann auch noch hypnotisieren und super kombinieren. Der Typ ist einfach toll!

So, jez muss ich aufhören!
Bye

Satori

Mittwoch, 4. März 2009

Eigentlich ham wir Geschichte

Joa. Wir ham jez eine Freistunde. In Geschichte. Eignelich haben wir ja Vertretung. Aber wir ham nichts zu tun. Gar nichts. Vllt Erde, aber sonst nichts. Mir ist Langweilig. Fanfiktion funktioniert hier nicht. Es gibt nichts zu tun.
*heul*
Sooo traurig ist es auch nicht. Immerhin ham wir Mathe hinter uns. Das war total einfach. Ich war schon nach einer Stunde fertig und die zweite hab ich meine Ergebnisse kontrolliert. Ich würd mich schon wundern, wenn was falsch wär. Ich habs an die 8 mal durchgeguckt.
Das wars.
Ich hab kein Bock mehr.
Bye

eure Satori

Dienstag, 3. März 2009

Ähmm... Frühling?!

Ich denke wir haben Frühling. Jop, meterologisch gesehen schon, da beginnt der Frühling am 1.März. Das war Sonntag. Dem Wetter ist es egal, dass es Frühling ist. Immer noch diese miese verhangene Wolkendecke und diese eiseskälte. Aber... das muss ich schon sagen, heute hat die Sonne geschienen. Aiiiiiiiiiiiiiiiiiii

Grade wusst ich noch was ich sonst noch schreiben wollte, aber jetzt hab ich es vergessen.
So ein Mist! Wenn es mir wieder einfällt, schreib ich es noch!

Ansonsten... ade

Satori

Freitag, 27. Februar 2009

JUHU FREITAG!!!!!!!!!!!!!!

Heute ist.... FREITAG!!!!!! Ich hab beschlossen mir die Pushing Daisies Staffeln zu kaufen. Ich liebe diese Serie einfach. hach... Aber ich mag den Vater von Chuck nich. Der is böse. BÖSE
So.... was ich eigentlich zu dem Benjamin Button Post noch posten wollte ist:

"BUTTON´S BUTTONS"

Jaja, ich bin schon fertig mit schreien. Ach nee, doch noch nicht!

"Du bist doch krank, ey!" (Blueprint)

"Yei" (Pushing Daisies <3)

Jetzt bin ich fertig. Heute hab ich übrigens auch die Bravo mit Twilight Special gekauft. Mit TWILIGHT SPECIAL!!!!! Gut, so toll ist das nun auch wieder nicht. Stehen bloß uninteressante Sachen drin. ABER ich hab jetzt zwei neue Twilight Poster. Jai! In der Bravo steht eh nur Blödsinn. Ich sag nur: "Der arme Robert Pattinson!!!!!" (...wers glaubt...) Der is ja so was von arm, der kriegt nich mal 5 millionen Euro und er wird so gestresst, dass er sich die Haare abgeschnitten hat. Genau! (für alle die es nicht gerafft haben, das war Ironie)
Ich könnt mich noch lange weiter über Bravo aufregen. Aber immerhin ists ein brauchbarer Zeitvertreib.

Schönes Wochenende! Bella finesettimana!

Satori

Mittwoch, 25. Februar 2009

and I know its a wonderful world...

Gestern hatte ich frei. Da war ich im Kino. In ... tadadada ... "Der seltsame Fall des Benjamin Button". Als hättet ihr das nicht sowieso schon gewusst. Der Film war super toll. So schön ... besonders. So anders als andere Filme. Das war cool. Ich mochte das Ende und den Anfang und den Mittelteil. Jop, ich mochte alles. *grins* "Manche kennen sich mit Knöpfen aus und manche mit Shakespeare. Manche schwimmen und manche tanzen." Ich liebe diese Szene. Bin mir nicht sicher, was ganz am Ende kommt. Diese Szene oder die mit der rückwärtslaufenden Uhr, die überflutet wird. Egal, die Szene mit der Uhr find ich auch toll. Best End-Scenes ever.
Janine und ich saßen ganze 3 dreiviertel Stunden im Kino rum. 30 min. wegen der Vorbestellung, ca. 10 min. wo der Eistyp kommen sollte, aber nichts passiert ist und natürlich die Pause, die es bei einem Film mit Überlänge einfach geben muss.

Heute hatte ich leider nich frei. *heul* Aber irgendwann müssen wir ja auch wieder Unterricht haben.
In diesem Sinne...
Bye

Satori

Samstag, 21. Februar 2009

hey leutz

Heute bin ich alleine zu Hause. Das ist cool, da kann ich machen, was ich will!!!! Aiiiiiiiiiiiiii

Am Dienstag gehe ich endlich mit einer Freundin in "Der seltsame Fall des Benjamin Button". Da wollt ich schon lange mal rein. Das wär dann mein zweiter Film mit Überlänge. Nach irgendeinem Fluch der Karibik Teil, weiß nicht mehr welchen. Ich war total irritiert, als plötzlich das Licht anging. Naja, hab mich dann damit abgefunden, dass es erst noch mal eine Pause gab, bevor es weitergehen konnte. Übrigens, Twilight war der zweite Film, den ich mir zweimal reingezogen habe (nach Fluch der Karibik 3). Kino is schon was cooles....



Gestern wurden so gut wie alle meine Lieblings FFs weitergeschrieben. Find ich toll! *grins*



Ich fahr jetzt nach Rewe einkaufen.



Ade... bye bye...



Satori

Mittwoch, 18. Februar 2009

Arbeiten und anderer Stress...


Ich mache gerne drei Punkte, bin ich verrückt?

Morgen schreiben wir eine Deutsch Arbeit. Über dieses gräßliche Buch, einen inneren Monolog und Erzählperspektiven.

Letzten Dienstag haben wir eine Englisch Arbeit geschrieben über Jugend Schwangerschaften und comments und jetzt machen wir Industrial Revolution in Yorkshire! Wirklich, ein super interessantes Thema...

Und am Samstag war ich in "Die Wilden Hühner und das Leben". Ehrlichgesagt hat mich das nicht so sehr beeindruckt. Aber bei der Stelle, wo die Torte verabschieden, musste ich voll heulen. Ich weiß, ich bin ne Heulsuse... aber nur bei Filmen ... und Geschichten .... und manchen Liedern (z.B. "Hurt" von Christina Aguilera, meine Güte, das Video ist soooo traurig).

Dieses Gerührtsein und Heulen hat in der letzten Zeit voll zugenommen. Früher hab ich nur ganz selten bei Filmen und absolut nie bei Geschichten und Liedern geweint.

Einige solcher Filme sind: Whale Rider und Die Brücke Nach Therabithia

Das war so was von schrecklich traurig, da wein ich sogar noch, wenn ich nur dran denke.

Ach und ihr fragt euch sicher, warum ich den Cullen Stammbaum noch mal poste. Aber hier in diesem hab ich den Film Edward genommen, weil der meiner Freundin besser gefällt.

Alles nur für dich, Jenny!

See ya ... (im übertragenden sinnne...)
Satori

Freitag, 13. Februar 2009

Mist Zeitreisen... die Zweite II


Da ich ja gestern nichts schreiben konnte, schreib ichs jetzt.

Ich habe Gestern (schreibt man das eigentlich groß oder klein) erst das Zeitverhältnis von der letzten Primeval Folge der ersten Staffel gerafft. Das ist theoretisch überhaupt nicht kompliziert, aber ich hab echt ewig gebraucht, um das Zeitverhältnis zu verstehen. Ich zeichne es mal für euch mit Paint. Boah, is das kompliziert... nee eigentlich nicht, aber ich kriegs trotzdem nicht hin.

Zeitreisen sind so verwirrend... man denkt man verändert etwas in der Vergangenheit, dabei setzt die Zukunft (bzw. Gegenwart) schon vorraus, dass man in der Vergangenheit etwas verändert hat. (ich weiß, ich weiß, dass ist ein doofer Satz und man kann ihn nicht verstehen, aber trotzdem...)

Das wollte ich nur mal klarstellen.

Arrivederci
Satori

Donnerstag, 12. Februar 2009

Mist Zeitreisen...


Hi! Gestern war ich endlich zum zweiten Mal in Twilight. Ich freu mich schon auf den zweiten Film. hmm....

Eigentlich wollt ich noch mehr schreiben, aber das geht jetzt nicht mehr! Bis später...

Sonntag, 8. Februar 2009

*lalalalalala* Are we human ... or are we dancer?

Heute gehe ich in ein Musical. Frei nach Shakespeare. Ich vergess den Titel immer. Manchmal bin ich echt vergesslich. Es gibt Sachen, die merk ich mir und es gibt Sachen, die vergesse ich sofort wieder.

Super duper Nachricht!!!!! MEINE LIEBLINGS FF WURDE WEITERGESCHRIEBEN!!!
*KREISCH*

Sooo, das muss ich jetzt erst mal lesen. *ausflipp* Ich liebe diese Fanfiktion. Soooooooooooo sehr.

Fertig! Geniales Chap. Ich weiß, das sagt euch jetzt unglaublich viel, aber die FF ist einfach toll. Ich lese viele viele FFs. Da ist eine gute, da beantwortet die Autorin Fragen im Namen der Biss-Charaktere. Hab auch schon viele Fragen gestellt. Jap, das ist echt praktisch.

Mir fällt nichts mehr ein. Oh, doch. Ich räume grad meinen Kleiderschrank auf. Naja, ich versuche es. Das ist ganz schön anstrengend und genau deshalb sieht es jetzt in meinem Zimmer so aus, als hätte dort eine Bombe eingeschlagen. Toll nicht....
Bis denne

Satori

Dienstag, 3. Februar 2009

Dumme Infos, die niemand braucht.

Wenn man bei meinem Compi ins Internet geht, dann kommt als erstes Web.de. Ich weiß wie ich das ändern kann, aber das will ich nicht, da dort manchmal ganz interessante Sachen stehen.
Ich hab hier ein paar Infos für euch, die total unwissenswert, aber dennoch recht erstaunlich (?oder auch nicht?) sind.

Natalie Portman ist eigentlich studierte Psychologin.

Orlando Bloom hat Angst vor Schweinen.

Johnny Depp fürchtet sich vor Clowns.

Und Nicole Kidman bekommt beim Anblick von Schmetterlingen Schweißausbrüche.

Hallo?! Schmetterlinge?! Clowns kann ich ja noch verstehen, ehrlichgesagt finde ich die manchmal auch gruselig. Sowieso kann ich Leute mit Masken nicht leiden.

Wie gesagt, die Informationen sind aus Web.de und ich gebe keine Gewähr, dass sie stimmen.

Gleich geh ich zum Sport.
Jup....... Bewegung tut mir mal gut.
Bye bye

Satori

Montag, 2. Februar 2009

Gruseliges kind...


Sooo, das lad ich eben nur mal für meine freundin hoch, weil mein icq keine Bilder verschickt!

Das Mädel ist voll gruselig. 'Wie die guckt............

Hi... Schaut mal den Stammbaum an!


Jup, ich hab einen Cullen Stammbaum gemacht. Das ist mein erster Versuch, vielleicht folgen noch weitere, vielleicht aber auch nicht. Wenn ihr mal genau hinschaut, könnt ihr sehen, dass ich sogar die Augen Gold gemacht habe. Und Renesmees Augen grün (die hat doch grüne Augen, oder?). Naja...
Heute haben wir wieder mit unserem Lateinbuch angefangen. Nachdem wir stundenlang nur Zettel gemacht hatten. Das Ergebnis war, dass wir dem anderen Kurs 3 Lexionen nachhängen. Toll, nicht?
Gestern habe ich ein bisschen Harry Potter geguckt. Eigentlich ist das ja nicht so mein Fall, aber drum herum kommt man ja auch nicht. Ist euch schon mal aufgefallen, dass Draco Malfoy sooo unglaublich albern ist im Film. Ich mein, dieser Hippogreif kratzt den am Arm und schubst ihn um und er krümmt sich als hätte er mega Schmerzen, heult und schreit: "Ich muss sterben. Ahhhh" Wenn das nicht albern ist, dann weiß ich nicht mehr.
Was solls....
Außerdem habe ich ernsthaft in Betracht gezogen Harry Potter mal zu lesen. Jup, wirklich! Natürlich erst nachdem ich mit allem anderen, was ich noch zu lesen habe fertig bin.
Ich schreib zu viel!
Ade
Satori

Mittwoch, 28. Januar 2009

Primeval kommt erst am 20. April wieder! Ahhhhhhhhhh

Wie der Titel schon sagt, ich versuche gerade damit klar zu kommen, dass Primeval erst 4 Tage vor meinem Geburtstag wieder kommt. Warum nur?
Aber immerhin soll EUReKA auch wieder kommen, das ist doch schon mal was.
Hmm... ich will Primeval zurück. SOFORT!!!!!!!!!!!!!!!!
Die Leutchen ausm Forum sagen, dass son Captain Becker kommen soll. Aber ich finde nirgendwo solche Bilder. Mist! Stephen kommt nicht wieder, glaub ich. Auch wenn Helen das versprochen hat. Und obwohl sie das schon mit diesen anderen Typen gemacht hat, ganze.... (moment, das muss ich mal zählen) Mal. xD

Wenn Vampire sich die Haare abschneiden, wachsen die dann nach?

Werden Vampire auch betrunken, wenn sie Blut von Menschen trinken, die betrunken sind?

Können Vampire Aids bekommen, wenn sie Blut von Menschen trinken, die das haben?

Diese Fragen habe ich mir mal gestellt. Ich wette die Antworten würden verschieden ausfallen, kommt ganz darauf an, welche Vampire man betrachtet. Bei den Twilight Vampiren wäre die Antwort auf Frage 2 und 3 Nein!, weil die ja selbst kein Blut haben. Aber Moonlight Vampire haben Blut.
Naja, war mir eine Ehre, euch Gesprächsstoff zu geben. Natürlich nur, wenn ihr Vampire auch so liebt wie ich. Sonst halt nicht! ;-)
Bye

Satori

VAMPIRE MUSS MAN LIEBEN<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3

Samstag, 24. Januar 2009

Ähhm... ja

Hallo! Heute habe ich entdckt, wie geil coldmirrors Videos sind. Und obwohl ich eigentlich etwas anderes machen wollte, saß ich stundenlang vor dem PC und hab mir ihre Videos reingezogen. Und gelacht, ... viel gelacht!!! Bloß, dass ich dadurch immer noch nicht das gemacht habe, was ich eigentlich machen wollte.
Hmm... was wollte ich denn machen????

Ich hab meine HP gelöscht. Ihr kanntet sie ja eh nicht aber egal. Dann wollt ich euch meinen Fanfik Account vorstellen:

edward-bite-me (http://fanfiktion.de/u/edward-bite-me)

Schaut mal vorbei! Ich hab zusammen mit meiner Freundin gaanz viele Twilight Stories geschrieben! *gg*

Okay das wars. So. Tschau

Satori

P.S. Okay kommt von o.K. und heißt "ohne Korrektur". Verblüffend nicht?!

Donnerstag, 22. Januar 2009

seufz ... doppel seufz

Ich habe mich im Internet definitiv bei zuvielen Sachen angemeldet. Gerade habe ich versucht mich bei so manchem abzumelden. Naja, das hat so mehr oder weniger geklappt. Bei manchen dieser Sachen KANN man sich gar nicht wieder abmelden und bei manchen war ich schon so lange nicht mehr on, dass sie meinen Account (HOFFENTLICH!) schon von selbst gelöscht haben, aber dafür bekomm ich leider keine Garantie.

Tut mir Leid, dass ich jetzt erst wieder schreibe, aber ich habe wirklich keine Zeit! Alles geht zur Zeit drunter und drüber. Hoffentlich wird das bald besser. Lange halte ich das nicht mehr aus.

Gestern war ich in "Twilight - der Film". Hah, der is voll schön und deshalb gehe ich nächsten Mittwoch wieder rein. Damit wäre das dann der zweite Film, den ich zweimal sehe (nach Fulch der Karibik 3). Die Nomaden sind im Film so übelst cool, böse, aber cool. Die Cullens natürlich auch, aber die waren ja auch schon im Buch genial. Von den Nomaden bin ich halt positiv überrascht. Natürlich sind Kleinigkeiten anders als im Buch, z.B. ist Edwards Zimmer relativ klein und -was gar nicht zu ihm passt- unordentlich. Doch das macht nichts. Wirklich überhaupt nichts.
Bei Herr der Ringe habe ich ja auch kein Problem damit, dass Asfaloth nicht Arwens sondern Glorfindels Pferd ist...

Wahrscheinlich beginne ich euch zu nerven. Tut mir aufrichtig Leid!
Arrivederci

Satori

P.S. wusstet ihr, dass Carlisle, Carleil ausgesprochen wird???

Sonntag, 11. Januar 2009

heyho

So hier kommt mal wieder ein Post von mir. Ich weiß ich schreibe in letzter Zeit eher wenig, was auch daran liegt, dass die Schule wieder begonnen hat, aber vorallendingen daran, dass ich das absolut göttliche Buch Wächter des Zwielichts. Jaa es ist der dritte Teil der Wächter Tetralogie (ich habe ewig gebraucht um herauszufinden, dass eine Tetralogie aus 4 Büchern besteht xD).
Ich verschlinge dieses Buch förmlich und nerve alle um mich herum (einschließlich euch meine treunen Blog Leser) mit Statements aus dem Buch. Was mich aufregt, ist, dass es kaum (und wenn ich kaum sage meine ich fast gar keine) fanfiktions über diese Bücher gibt. Das ist grässlich. *heul heul heul* Weil meine Gedanken werden von Wächter bestimmt.
Wenn ich russisch könnte, könnte ich wahrscheinlich tausende Fanfiktions lesen, aber ich kann nunmal kein russisch. Mist mist doppel mist!!!!!!!!!!!!
Naja, wahrscheinlich werde ichs überleben, aber auch nur gerade eben so.
Bald ist das Buch zu Ende!
Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
(Nagut, ich hab noch ca. 400 Seiten zu lesen, aber trotzdem!!!!!!!!!!!)
Liebste Grüße

Satori

Dienstag, 6. Januar 2009

Puh... endlich fertig!



Hier, meine lieben Leute, ist nun endlich das Bild für den 24. Etwas verspätet, aber immerhin.
Endlich hab ich mal ein wenig mehr Zeit, weshalb ich euch nun etwas von meinen Geschenken erzählen will. Also... als erstes hab ich einen iPod bekommmen, das Buch "Seelen" von Stephenie Meyer, die ersten beiden Sammelbände der Jedi-Padawan Reihe, ein Buch über griechische Mythologie, ein paar andere Bücher, CDs und noch nen bisschen Zeugs, dass ich nicht aufzählen will.
Das ist ein schöner Winter. Ich bin glücklich, es schneit. Ja, so eine kleine Belanglosigkeit macht mich glücklich. hach.......
Kennt ihr Wächter der Nacht? Hmmm... vielleicht hab ich das schonmal gefragt, bin halt doch etwas vergesslich. Auf jeden Fall ist der Film nicht sondelich ansprechend, das Buch dafür aber umso mehr. Ich hab mir die Wächter Trilogie von Sergej Lukianenkow gekauft und verbringe seitdem jede freie Minute mit den Wächtern. Wusstet ihr, dass nur die erste Geschichte aus dem Buch Wächter der Nacht verfilmt wurde, die anderen zwei wurden einfach ignoriert und in den zweiten Film gepackt "Wächter des Tages", obwohl da etwas ganz ganz anderes passiert. Böse böse Filmleute!
Mal sehen was da noch auf mich zukommt!
Das wars erstmal
Ade
Satori
Ach nee, da war noch was. Ich habe eine gruselige Stereoanlage. Als ich im Buch gerade gelesen habe wie sehr Alissa Igor liebt lief gerade Pussycat Dolls mit "Baby Love" und es kam grad die Zeile "my everything". Und später als Alissa bedauert, dass sie die Dunkele Hexe, dein Lichten Magier Igor nicht lieben kann, läuft "I hate this part".
Also entweder ist meine Stereoanlage echt gruselig oder ich ´verfüge über magische Fähigkeiten und beeinflusse sie. Hmm...
Oder es ist einfach nur Zufall.

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori