Visitor Map von www.maploco.com

Freitag, 18. September 2009

Heute!

Heute ist heute. Und heute ist Freitag. Heute ist auch der Tag vorm Wochenende und der Tag an dem wir die Lateinarbeit geschrieben haben. Was nicht weiter schlimm war. Das ist mal wieder typisch, da macht man sich heftigst verrückt und dann ist alles gar kein Problem.

Ich hab ein Fanfiktion Prinzip aufgestellt. Wollt ihr es hören? Nein? Egal.

Erst liest man normale Fanfiktion.
Dann werden einem die normalen Fanfiktion zu langweilig, weil sie irgendwie alle gleich sind.
Dann beginnt man kranke Fanfiktion zu lesen.
Dann ist man geschockt, was für kranke Fanfiktion es gibt.
Dann fängt man an solche Fanfiktion zu mögen.
Dann ist man geschockt, dass man solche Fanfiktion mag.
Und irgendwann ist einem selbst das egal.

Ich bin natürlich schon bei letzterem angekommen.
Wenn noch was interessantes passiert, teile ich es euch selbstverständlich mit.

Adieu
Satori

Ieri c'era il sole.

Keine Kommentare:

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori