Visitor Map von www.maploco.com

Montag, 30. November 2009

Morgen ist der 1. Dezember

Jaaaaaaaaaaa... Adventskalender. Aber morgen schreiben wir auch Deutsch, das ist nicht ganz sooo toll. Ich liebe die Weihnachtszeit. Sie ist so schön und gemütlich und einfach supiii.
(ja, ich weiß, dass ich spinne)
Mist! Ich glaub ich sollte noch lernen, nicht wahr?

Ciao!
Satori

Donnerstag, 26. November 2009

Bald ist Wochenende xD

Ja... super Feststellung, nicht wahr? hmm... mir ist langweilig.
Ich war noch nicht in New Moon. Ohhhh! Bei ner Umfrage, welchen Film ich als nächstes sehen will, habe ich nicht New Moon sondern Avatar angekreuzt. Eigenartig, nicht? Aber irgendwie auch nicht, da ich die Filme zu den "Biss..."-Büchern ja auch blöd finde.

Bald ist schon wieder Weihnachten. Wie die Zeit vergeht... Ich werde natürlich wieder einen Adventskalender machen. Jaha, wirklich! Ich hab noch überhaupt keinen Plan, was ich meinen Freundinnen schenken soll oder meinen Eltern oder sonst irgendwem. Nein!!!!! Aber halt, es ist erst Ende November, ich hab noch hammer viel Zeit....
Obwohl es ja schon Ende September Weihnachtszeugs zu kaufen gab. Das finde ich total übertrieben. Naja, wenn sie was damit verdienen, sollen sie es doch machen.

Bis denne
Satori

Samstag, 21. November 2009

Die Kreditvereinbarungsklausel

Das ist eine der Übersetzungen des Englischen Wortes "covenant". Warum ich das überhaupt nachschlage? Gestern lief ein Film, der so hieß. "Der Pakt - The Coventant". Die ham das mit Pakt übersetzt und nicht mit Kreditvereinbarungsklausel oder förmliches rechtsverbindliches Versprechen. Aber zurück zum Film. Der war wiedermal grottig bewertet. Ich fand den gar nicht grottig. Kann aber auch daran liegen, dass ich ne Schwäche für heiße Jungs habe. xD Es geht nämlich um (unglaublich heiße) Hexen-Jungs, die Probleme kriegen. Und zwar in Form eines anderen Hexers, der mehr Macht will und dazu dem Haupttypen die Kräfte abziehen will.
Klappt natürlich nicht. Puh! Eigentlich fand ich den Film cool. Hmmm....
Außerdem gibt es dazu ganze 2054 Fanfiktion auf www.fanfiction.net. Das ist viel. Da sieht man mal wieder WER Fanfiktion schreibt. Nämlich Mädchen. Teenager Mädels.

Da fällt mir ein, ich hatte mal ne Kamera, da konntest du die Bildqualität auf "Geldstrafe" umstellen. Da hat wohl jemand die falsche Übersetzung von "fine" (ausgezeichnet) gewählt.

Adieu
Satori

Dienstag, 17. November 2009

So Cinderella in a party dress...

Ich liebe dieses Lied. Das ist "A Dustland Fairytale" von The Killers. Das ganze Album ist toll. Sowieso. Ich liebe auch noch "Spaceman" "Neon Tiger" "This is your life" und die anderen natürlich auch. "Human" eh.

Heute guck ich Dr.House, das auf Englisch übrigens House MD heißt und ich frag mich was MD bedeutet.

Aber jetzt guck ich auch erstmal wieder Fernsehen und zwar "Burn Notice" von gestern aufgenommen.

Ich hab die "Firefly"-Folge von Samstag verpasst. Ahhhhhhhhhhhhhhhh...

Eigentlich find ich Französisch ja cool und es klingt schön. Und ich kann den französischen Akzent im Deutschen auch gut hinkriegen. Aber ich versteh es einfach nicht und das nervt mich tierisch.

Adieu
Satori

"La bugia è una cosa meravigliosa."
(Die Dunkelheit ist eine wundervolle Sache. - isn Zitat von wo weiß ich allerdings nich, is aber schön)

Sonntag, 15. November 2009

Profil bei Polyvore

Ich hab jetzt ein Profil bei Polyvore und zwar "illuminazione". Das ist Italienisch für Erleuchtung. Da kann man sich so Klamotten-Sets zusammenstellen. Ziemlich cool find ich.
Hier der Link:
http://www.polyvore.com/cgi/profile?id=1146428

Warum nur?

Super Frage, findet ihr nicht auch. So ein resigniertes, Unverständnis ausdrückendes, kleines Sätzchen. Und es bezieht sich darauf, dass ich mich krank sch***e fühle. Eigentlich finde ich dieses "Warum nur?" ziemlich albern und überdramatisiert. Was soll denn bitteschön die Antwort sein? Weil die Welt schlecht ist? Weil du böse wars? Oder was?

Auf jeden Fall is sowieso nicht viel passiert. Naja, es war Freitag der 13. Aber ich glaub an sowas nicht. Und für mich als Italienerin-im-Herzen kommt der wahre Unglückstag ja erst noch und zwar Dienstag der 17.

Ich liebe Pushing Daisies. Ja, ich hab letztens wieder mal ne Folge geguckt. Hach, das war toll.

Bald kommt Clone-Wars. Eigentlich ziemlich öde und billig. Aber was ein echter Star Wars Fan ist, muss sich auch diesen Mist reinziehen. War sogar im Clone Wars Film. Supi!!!!

Bis dann
Satori

Dienstag, 10. November 2009

Krank sein ist mist

Ich bin krank und das schon seit Sonntag. Echt. Ich hatte Fieber und Bauch- und Rückenschmerzen. Nun hab ich nur noch Halsschmerzen und ne laufende Nase. Ich kann nicht in die Schule. Das ist soo mist. Ich wäre tausendmal lieber in der Schule als hier rumzusitzen. Man kann so gar nichts tun. Vielleicht lesen.
Und das hab ich auch getan. Ich hab endlich endlich "Seelen" angefangen. Und ehrlichgesagt bin ich dafür, dass die Seelen unseren Planeten übernehmen. Menschen sind echt zu grausam.

Ich geh mal duschen...

Ciao
Satori

Samstag, 7. November 2009

Herzlich Willkommen in unsrer schönen neuen Welt!

Die Welt geht unter, doch bei uns ist Party, Halli Galli,
alles im Eimer doch wir hüpfen wie bei Dalli Dalli.
Jeder sagt das Klima is 'ne riesen Katastrophe
doch bald brauchen wir nur noch Bikini und 'ne Badehose.
Ich will mehr Fastfood fressen, wer braucht schon Regenwald?
Solang mein Konto voll ist und für mich noch Luft zum Leben bleibt.
Alle sind Hamma drauf, keiner braucht mehr Angst zu haben,
keiner wird mehr krank, weil wir eh schon jede Krankheit haben,
und fliegt das Kraftwerk in die Luft fängt jeder an zu strahlen!

Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
ab heute bleibt nichts wie es war,
alles wird auf den Kopf gestellt!
Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
was morgen wird, ist scheißegal-
Wir feiern!... bis alles zerfällt.

Überall sind Kameras, was für 'ne Riesenshow,
egal wer meine Daten hat, ich hab mein eigenes Video!
Dank Überwachsungsstaat kann ich jetzt seelig schlafen,
jeder hat 'nen Chip im Kopf, liegt im Bettchen, zählt die Schaafe.
Alle sind fröhlich, ham ihr Botox-Lächeln aufgesetzt,
Fett abgesaugt und weg, die Nase sitzt jetzt auch perfekt.
Wir können so viel aus uns machen, auch für kleines Geld,
Brust raus, Bauch rein, schön wie aus dem Ei gepellt,
aufgestellt in Reih und Glied, ein Hoch auf unsre heile Welt!

Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
ab heute bleibt nichts wie es war,
alles wird auf den Kopf gestellt!
Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
was morgen wird, ist scheißegal-
Wir feiern!... bis alles zerfällt.

Uns geht es blendend, alles Lüge was die Zeitung sagt,
ich betreibe Klimaschutz, mein Auto fährt mit Treibhausgas!
Von wegen Öl geht aus, die lügen doch die Ölstaaten,
es gibt genug, wenn sogar Enten schon in Öl baden!
Die Erde füllt sich weiter und es geht immer schneller,
halb so wild, zum Glück ham wir 'ne zweite Welt im Keller.
Wozu den Kopf zerbrechen? Es kann so einfach sein!
Lasst uns einfach mit Computerspielen unsre Zeit vertreiben!
Herzlich Willkommen, hier bei Jubel-Trubel-Heiterkeit!

Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
ab heute bleibt nichts wie es war,
alles wird auf den Kopf gestellt!
Herzlich Willkommen, herzlich Willkommen,
in unsrer schönen neuen Welt,
was morgen wird, ist scheißegal-
Wir feiern!... bis alles zerfällt.

Ich will das Licht zurück

Es ist viel zu dunkel. Schon um 16.oo war es dunkel. Und um 17.oo sah es draußen aus wie tiefste Nacht. Super, darauf kann ich dankend verzichten. Warum kann es nicht hell bleiben? Warum knipst nicht mal irgendwer die Sonne wieder an?
Ich weiß warum. Weil es nicht geht. So einfach ist das. Nervt leider trotzdem.

Wisst ihr was ich toll finde? Den Song "Schöne neue Welt" von Culcha Candela. Da nehmen die all diese schlechten Sachen und tun so, als wär das was gutes. Dieser Song ist soo herrlich ironisch. Im nächsten Post kommt auch der Text dazu.

Hab schon ne Woche nichts mehr geschrieben... Ich will keine Lateinarbeit schreiben. Ich hab das Gefühl, dass ich das nicht mehr auf die Reihe krieg. Ich schlampe mit der Schule und hab trotzdem total viel Stress-Gefühl. Mist. Aber das ändert sich jetzt. Genau.

Bis denne
Satori

Sonntag, 1. November 2009

Unsere Gesellschaft in drei (ok eigentlich) vier Worten

Ja, das ist toll. Und zwar aus dem Buch "Die Känguru-Chroniken" (von Marc-Uwe Kling; sehr witziges Buch nebenbei).

1) Parkhaus (- steht für die Bebauung und Verpestung der Welt)
2) Mikrowelle (- dafür dass alles immer schnell gehen muss, Hektik, für den Verlust von traditionellen Werten und für Faulheit)
3) digitaler Bilderrahmen ( - dafür, dass wir sinnfreien überflüssigen technischen Schwachsinn lieben, einfach nur weil es möglich ist)

Cool.

Gestern war Halloween. Ja. Und meine Freunde haben darauf bestanden rumzugehen, wie kleine Kinder. War trotzdem sehr witzig. hmmm...

Ciao
Satori

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori