Visitor Map von www.maploco.com

Mittwoch, 27. Mai 2015

Things satori does

Satori ist mein Internet Name, den ich schon seit Jahren als default Nickname benutzte. Wie ich daran gekommen bin, ist mir heute schleierhaft. Aber da ich ein absoluter Gewohnheitsmensch bin, habe ich das nie geändert und werde es auch wahrscheinlich nie. Am Ende von fast jedem blog post schreibe ich einen Gruß, der beginnt mit "Satori ... " und in dem ich irgendetwas beschreibe, was ich mache/gemacht habe oder fühle. Auch das mutet durchaus etwas eigenartig an.
Angefangen habe ich damit am 01.05.2013 mit "Satori says Goodbye *wave*" und bald danach hat sich das als meine Abschiedsformel durchgesetzt.

Nur mal ein kleiner Ausflug in die Geschichte dieses Blogs.

Satori has no uni because of Pentecost

Keine Kommentare:

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori