Visitor Map von www.maploco.com

Freitag, 24. Oktober 2008

Achtung Jedi-Tempel voraus! Kapitel 1 - Guten Morgen!

Dies ist eine Geschichte von Cajo Kori (http://www.fanfiktion.de/u/Cajo+Kori) und handelt von Star Wars, sie ist unglaublich lustig. Bitte schreibt mir und somit auch Cajo wie ihr die Geschichte findet: ok3mal3ist3@yahoo.de Danke! Ach ja, dass ist das erste Kapitel, es werden noch viele weitere folgen. :D Ich poste diese Geschichte mit Cajos Erlaubnis, nur zu eurer Info.
Viel Spaß

Satori
________________________________________
Es war früher Morgen im Jeditempel. Ein ganz normaler Morgen, kurzer Überblick bei den Damen: Aayla Secura blockierte mal wieder stundenlang das Bad, Strass Allie suchte Shaak Ti, die auf unerklärliche Weise mal wieder verschwunden war. Strass hatte natürlich einen wagen Verdacht wo sich die Freundin aufhielt. Na ja, bei wem sie sich aufhielt. Wo war natürlich unklar.„AAYLA, ICH MUSS AUCH NOCH INS BAD UND NOCH EIN PAAR MEHR!“ schrie eine hysterische Luminara Unduli.„Du trägst doch einen Hut, da brauch man sich nicht stundenlang frisieren!“ gab Aayla wütend zurück.„DAS KEIN HUT, AUßERDEM, außerdem hast du Lekku, wie willst du denn solange frisieren?“ fragte Luminara.Siri Tachi mischte sich nun ein. „Aayla, ich lass dir 3 Minuten, sonst schmeiß ich dich raus und geh selber ins Bad!“„ICH BEEILE MICH JA, WIE OFT HAT YODA EUCH EIGENTLICH GELEHRT DAS IHR GEDULDIG SEIN SOLLT?“ rief Aayla.„Was hat das damit zu tun?“ wollte Luminara wisse,„WOZU HAT ER EUCH DAS WOHL BEGEBRACHT? DAMIT IHR ETWAS GEDULDIGER SEID?“Siri verdrehte die Augen. „Aayla, NOCH ZWEI MINUTEN UND ICH BIN GEDULDIG SONST WÜRDE ICH DICH JETZT SCHON RAUSSCHMEISSEN!“„Was ist denn hier los?“ fragte die Jedimeisterin Tahl, die nun auch hinzukam.„Wir wollen ins Bad!“ erklärte Luminara.Tahl sah sie mit hochgezogenen Augenbrauen an.„Natürlich könnt Ihr zuerst gehen, Meisterin Tahl!“ meinte Luminara.„Klar“, sagte Siri.Aayla verließ das Bad, topfrisiert und sah sich um. Tahl schloss die Badezimmertür hinter sich.Inzwischen bei den Herren:Yoda war schon wach und kontrollierte ob die anderen Jedi noch schliefen oder auch brav aufstanden.Anakin schnarchte natürlich noch.„Skywalker aufstehen!“ meinte Yoda.„Hoorrchhhhhüüü, hoorrchhhhüühh!“„AUFSTEHEN SKYWALKER!“„HOORCHHHHÜÜÜ, HOORRCHHHHÜÜHH!“ Der Auserwählte versuchte offenbar klarzumachen das er schlief.Yoda seufzte und ging weiter zu Maces Zimmer.„Mace aufstehen!“ sagte er.„Ist es schon Morgens?“ fragte eine sanfte Stimme.Nein, das war nicht Maces Stimme.„Shaak, was du hier tust?“ fragte Yoda.„Oh-oh, nicht gut“, meinte Shaak und floh unter die Bettdecke.„SHAAK TI, SOFORT IN DEN RATSSAAL!“Shaak krabbelte aus dem Bett und zog sich etwas über, dann eilte sie davon.Im Ratssaal landeten alle, die mal wieder gegen eine x-beliebige Regel aus „Yodas Regelbuch – So ich lebe im Jeditempel“ verstoßen hatte.„Jeden Morgen das gleiche Theater!“ meinte Obi-Wan und floh schnell in den Saal der Tausend Quellen.
___________________________________________
Hier noch mal die E-Mail Adresse für Reviews. ok3mal3ist3@yahoo.de

Keine Kommentare:

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori