Visitor Map von www.maploco.com

Mittwoch, 24. Februar 2016

You can call me Mr. Wednesday.

Aiiiiiiiii! Die American Gods Serie scheint nun in greifbare Nähe zu rücken. Ich war lange Zeit wirklich skeptisch, dass es überhaupt stattfinden wird. Als klar war, dass Bryan Fuller (ihr wisst schon, der Mann hinter der Brillianz von Hannibal und der Sweet-and-Strangeness von Pushing Daisies) die Serie als Showrunner übernehmen würde, wurde ich schon hellhörig. Nicht nur, dass  Bryan Fuller grundsätzlich super ist und super Zeug produziert, seine früheren Projekte deuten an, dass er es schaffen wird die besondere Atmosphäre des Buches auf die Bildschirme zu bringen. Wenn jemand es fertig bringt, dem Buch gerecht zu werden, dann Bryan Fuller (mit Hilfe von Neil Gaiman natürlich!). Es steht sogar schon der Hauptdarsteller fest. Ricky Whittle, bekannt aus The 100, wird als Shadow durch die Serie führen. Das casting finde ich schon mal super. Mal sehen, wer sonst noch so mitspielt.

Es gibt mittlerweile auch eine imdb Seite und einen Wikipedia Eintrag. Die Serie kommt und ich bin schon sehr aufgeregt! 

Don't screw this up Bryan, I have faith in you!

Satori needs to go shower

Keine Kommentare:

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori