Visitor Map von www.maploco.com

Samstag, 14. Mai 2011

Das Wort zum Samstag!

Heute ist Samstag. Wow, das hättet ihr nicht gedacht, was? Aber heute ist auch "Eurovision Song Contest" Tag. DAS Ereignis. Naja. Ist halt irgendwie ganz lustig und interessant. Aber ich finde, man sollte alle Länder dazu zwingen in ihrer Landessprache zu singen, auch wenn Englisch-sprachige Länder wie Irland oder Großbritannien dann einen Vorteil hätten. Aber so ist das meiste irgendwie eine Einheitspampe. Da gilt es sich daraus hervorzuheben.
Wie Lena. Mit ihrem ruhigem, mysteriösen Lied Taken By A Stranger singt sie immerhin kein Mainstream Pop. Aber ich muss zugeben, dass ich das Lied erst dumm fand. Zu gewollt geheimnisvoll, zu monoton. Mittlerweile gefällt es mir aber besser. Leider hat sich ihre ungezwungene Natürlichkeit abgenutzt.
Die Favoriten sind generell Jedward aus Irland mit Lipstick. Ja, die sind super durchgeknallt und möglicherweise nicht die besten Sänger, aber wenn sie enthusiastisch auf der Bühne rumhüpfen wie zwei Welpen auf Ecstasy, dann muss man einfach gute Laune bekommen. Außerdem sind sie Zwillinge und Zwillinge, besonders identische, sind einfach coolund ihr Lied ist es auch.
Ich persönlich mag auch die Dänen A Friend In London mit A New Tomorrow. Sehr schönes Lied, wie ich finde, mit Mitsing-Faktor. Come on Girls, Come on Boys... lalalala

So, das war jetzt viel Text. Gleich kommt noch ein Bild!
Adios
Satori

Keine Kommentare:

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori