Visitor Map von www.maploco.com

Dienstag, 24. November 2015

Nude is a concept not a colour

Aka. how the industry finally gets some brains and realizes people aren't all the same 

(Quelle:  https://twitter.com/louboutinworld/status/618436814009860096)

Wenn man mal darüber nachdenkt, ist die Tatsache, dass wir so tun, als wäre hautfarbend eine Farbe, ziemlich rassistisch. Wenn wir hautfarbend sagen, meinen wir meistens unser beige (das gleiche gilt für das englische "nude"). Viele Menschen auf diesem Planeten haben aber keine beige Haut, ihre Haut ist demnach nicht hautfarbend, was keinen Sinn ergibt. Deswegen ist Louboutins "nude is not a colour, it's a concept" (hautfarbend ist keine Farbe, es ist ein Konzept) Kampagne so gut und wichtig. Natürlich gibt es auch schon vorher kleinere private Geschäftsideen, die genau diese Lücke füllen, wie zum Beispiel die dunkleren Pflaster (LINK) oder BHs (LINK). Weitere Informationen und Beispiele in diesem Artikel.

Was mich persönlich auch gefreut hat, ist, dass Whatsapp Emoticons nun anstatt default beige zu sein, in fünf verschiedenen Hauttönen kommen, zusätzlich zu dem neuerdings default gelb (LINK).

Zu erwähnen ist vielleicht auch noch Diesels Gender-Neutral Campaign (LINK), die gleiche Kleidung sowohl für Männer als auch für Frauen und alles dazwischen oder weder noch vermarktet.

Satori is too poor to ever buy these shoes but they're still pretty af

Keine Kommentare:

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori