Visitor Map von www.maploco.com

Samstag, 7. August 2010

Du weißt, dass du besessen bist, wenn du dir die Inhalte seiner Filme bei wikipedia durchliest

... und jeden Film, in dem er mitspielt guckst, auch wenn du sie sonst nie geguckt hättest.
Nun ja, ich bin nicht wirklich besessen, nein... ich habe nur ... Spaß. Ich hab halt nur festgestellt, dass ich viele schöne Filme entdecken kann, wenn ich nicht nur nach den Inhalten, sondern auch nach den Schauspielern gehe.
Angefangen hat das natürlich mit Johnny Depp. Wegen ihm hab ich Sleepy Hollow geguckt. Fand ich cool, war mal eine Abwechslung. Wegen Ewan McGregor hab ich Illuminati gesehen.
Und Jake Gyllenhaal ist schuld daran, dass ich einen schrecklichen, aber guten Film über Folter gesehen habe (Machtlos heißt der).
Ja, ich war auf seiner wikipedia seite und ja, ich habe mir die Inhalte von ein paar seiner Filme durchgelesen. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass Jake Gyllenhaal ein wunderbarer Schauspieler ist, der darauf achtet in welchen Filmen er mitspielt.
Das wikipedia-Filminhalte durchlesen hab ich übrigens auch bei Ryan Reynolds durchgezogen.
Ich hab tatsächlich nichts besseres mit meiner Freizeit anzufangen.
*grins*

Satori

P.S. Ich habe Angst vor Matt Damon. Das liegt an diesem Film "Der talentierte Mr. Ripley". Da ist Matt Damon so unglaublich gruselig. Uah... Nun hab ich ein Problem, wenn ich meine Tür anschaue. Da klebt nämlich ein Ocean's 13 Plakat mit Matt Damon drauf. :(

Keine Kommentare:

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori