Visitor Map von www.maploco.com

Sonntag, 15. August 2010

And we say goodbye

Morgen früh flieg ich. Deswegen sag ich: Adieu. Arrivederci. Ciao. Au revoir. Auf Wiedersehen. Bye Bye. Tschüss.

So. Ich werd noch ab und zu mal was posten. Denk ich. Wenn ich die Zeit dazu habe.

Nun zu zwei Enttäuschungen. Das sind wie immer Filme. Smokin' Aces (den ich wegen Ryan Reynolds geguckt habe) und Abbitte.
Ersteres war total grausam, blutig, brutal und sinnlos, dass ich gar nicht mehr darüber nachdenken will. Abbitte war erst total gut, dann wurd Kriegszeug gezeigt und der Film wurde wirr und so langweilig wie ich schon lange keinen Film mehr gefunden habe. Ich dachte nur 'wann ist das endlich zu Ende'.

Dann habe ich aber auch noch Brokeback Mountain geguckt. Ein herrlicher, aber auch sehr deprimierender Film, der mich dazu veranlasst hat, die Gesellschaft zu hassen. Also ich meine so die damalige Gesellschaft im Allgemeinen. Denn die ist Schuld daran, dass nahezu alle Leute in diesem Film traurig waren. Allen voran natürlich Heath Ledger und Jake Gyllenhaal, die beide wunderbar spielen. Zum Glück gibt es ja FanFiktion um mich zu entdeprimieren. *sigh*

Na dann. California here I come...
Satori (zum letzten Mal aus Deutschland)

Keine Kommentare:

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori