Visitor Map von www.maploco.com

Freitag, 19. Mai 2017

Head Full of Snow - American Gods 1.3

 (Quelle: http://www.comingsoon.net/tv/news/831019-omg-new-american-gods-character-posters-show-us-the-deities#/slide/1)

1. Die Szene, in der Anubis eine Frau abholt und sie ins Jeneits führt, wo er ihr Herz wiegt, ist so unglaublich schön gefilmt und auch gemacht. "Your best is enough."
2. Bei den Zoryas und Czernobod ist noch allerhand passiert. Shadow gewinnt bei einem zweiten Spiel Czernobogs Unterstützung, erhält von der einen Zorya den Mond als Münze und eine weitere kryptische Botschaft und Mr. Wednesday hat eine wirklich schöne Szene mit der ältesten Zorya.
3. Ahh, der arme Mad Sweeney. Aus Versehen hat er Shadow die eine Münze gegeben, die er nicht verlieren durfte und so wendet sich sein Glück in Pech. Man hat sofort Mitleid mit ihm, besonders wenn man sieht, wie seine freundliche Mitfahrgelegenheit (der bienenliebende Pathologe aus Hannibal) von einem Rohr durchbohrt wird und er einfach nur so resigniert schaut.
4. Shadow und Wednesday führen im Folgenden einen kreativen Bankraub aus, bei dem Shadow verständlicherweise konstant am Panik schieben ist. Ich fand gut, wie Wednesday sagt: "Wenn du heute abend nicht im Gefängnis bist, glaubst du dann an mich?" (und nicht "glaubst du mir dann?"). Vorher hat Shadow sich Schnee herbeigewünscht. Auch das natürlich wundervoll gefilmt.
5. Oh my wow, die ganze Sequenz mi Salim und dem Ifrit war so schön gemacht. Very soft and tender in a way. Ich habe mich so gefreut, dass sie das auch in der Serie so übernommen haben.
6. Sweeney versucht seine Münze wiederzufinden, aber oh wunder in dem Grab ist sie nicht und oh noch größeres Wunder Laura ist auch nicht in dem Grab. Wo sie nämlich ist, ist in Shadows Hotelzimmer. Ich freue mich schon auf ihre Interaktionen.

Jup, ich bin noch dabei. Und es gefällt mir auch alles noch sehr gut.

Keine Kommentare:

Wie ich darauf kam einen Blog zu starten

Ich habe ein tolles Buch, das da heißt "101 Dinge, die du getan haben solltest, bevor du alt und langweilig bist" Ding Nummer 36 fällt unter die Kategorie Hobbys und heißt "Starte einen Blog". Und genau das tue ich jetzt gerade.
Viele Grüße
Satori